Effizientes Delegieren im Projekt Sich selbst entlasten - Projektziele schneller erreichen!

Freiräume schaffen, Mitarbeiter fördern und motivieren!

Delegation ist keine geheimnisvolle Kunst, sondern eine Management-Technik, die durch Methodenkompetenz schnell und einfach in die Praxis umzusetzen ist.

Facts

  • Durch effektives delegieren sich selbst entlasten

  • Delegation: authentisch und wertschätzend

  • Übertragende Aufgaben kontrollieren

  • Ziele vereinbaren und gemeinsam erreichen

  • Rückdelegation vermeiden


Preis:

1.250,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person für zwei Trainingstage
(10% Rabatt ab dem 2. Teilnehmer bei gleichzeitiger Buchung)

 

 

Die Arbeit stapelt sich auf Ihrem Schreibtisch und Sie fühlen sich oft unter Zeitdruck?

Dadurch, dass Sie anspruchsvolle Aufgaben und Kompetenzen an Mitglieder Ihres Projekt-Teams delegieren, gewinnen Sie wertvolle Zeit für Ihre wesentlichen Aufgaben. Entlasten Sie sich selbst und erreichen Sie Projektziele schneller.

Durch verantwortungsbewusstes Delegieren steigern Sie die Leistungsfähigkeit und Motivation Ihres Teams und erzielen bessere Arbeitsergebnisse.

Trainingsinhalte

  • Aufgaben- und Verantwortungsbereiche definieren
  • So profitieren Sie durch Delegation und motivieren darüber hinaus Ihre Mitarbeiter
  • Delegation: Nutzen Sie dieses wichtige Wirkungsinstrument
  • Klare Ziele vereinbaren und gezielt motivieren
  • Erkennen und fördern Sie die Potentiale Ihrer Mitarbeiter
  • Warum sollten Sie delegieren? 6 gute Gründe
  • Methoden, Techniken und Regeln des Delegierens anwenden
  • So entwickeln sich Ihre Mitarbeiter durch Delegation weiter
  • Selbst-Test: Delegieren Sie richtig?
  • Sechs typische Delegations-Hürden – und was Sie besser machen können
  • Das Jupp-Modell: Für jede Aufgabe den richtigen Mitarbeiter auswählen
  • Welche Ihrer Aufgaben sollten Sie delegieren?
  • Das Eisenhower-Prinzip
  • Delegationshilfe: drei Aufgabenkategorien
  • Schriftlich oder mündlich delegieren?
  • Büro-Power: So werden Sie durch Ihre Assistenz optimal entlastet
  • Das kann Ihr Team leisten
  • Neu ordnen: Ermitteln Sie den Aufgabengrad Ihrer Mitarbeiter
  • Nutzen Sie Ihr Wissen auch bei einer Neueinstellung
  • Konstruktives Feedback geben
  • Treffen Sie mit Ihrem Team verbindliche Regelungen
  • Delegieren Sie immer nach dem VDN-Prinzip
  • Kontrollieren Sie – aber mit Fingerspitzengefühl
  • Verhindern Sie Rückdelegation
  • Überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen Ihr Delegationsmanagement
  • Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter durch Delegation
  • Übersicht: So profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter von Delegation

Ihr Nutzen

In diesem Training lernen Sie, wie Sie:

  • durch effektives Delegieren mehr Zeit für Ihre Kernaufgaben gewinnen
  • den geeigneten Mitarbeiter auswählen, motivieren und im Delegationsprozess unterstützen
  • den erfolgreichen und rechtzeitigen Abschluss der übertragen Aufgaben steuern und kontrollieren können.

Projektverantwortliche (u.a. Projektleiter, -manager) und Führungskräfte im Projektumfeld, die Ihre Führungskompetenz durch effizientes Delegieren optimieren möchten.

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

2 Tage

1. Tag: 10:00 bis ca. 16:30 Uhr
2. Tag: 09:00 bis ca. 16:30 Uhr

  • Gedruckte Seminarunterlagen (Script)
  • Schreibmaterial
  • Fotodokumentation vom Training (Fotoprotokoll)
  • Teilnahmezertifikat
  • Tagesvollverpflegung (Getränke, Pausensnacks, mehrgängiges Mitttagsmenü oder Büfett)
  • Hotelbuchungsservice
  • Seminar-Gutschein im Wert von 100,00 Euro

Dieses aktive Training nimmt direkten Bezug zum Projekt- und Führungsalltag.

Es ist praxis- und handlungsorientiert. Wesentliche Merkmale des Trainings sind Theorie-Inputs, zahlreiche praktische Einzel- und Gruppenübungen („Real Life Scenarios“), Reflexion, Erfahrungsaustausch, Praxisbeispiele, Diskussionen, Feedback-Runden, Praxistransfer in den Arbeitsalltag.

Inhouse-Training / Einzelschulung

Dieses Training bieten wir Ihnen auch als individuelle Firmenschulung oder als persönliches Einzeltraining an.

Kursnummer: SAT13

Preis ohne Hotelübernachtung Preis mit Hotelübernachtung
1.250,00 EUR zzgl. MwSt. 1.350,00 EUR zzgl. MwSt.
mit 1 Übernachtung (EZ mit Frühstück)

10% Rabatt ab dem 2. Teilnehmer bei gleichzeitiger Buchung.

Kunden, die dieses Training besuchten, haben auch folgende Trainings gebucht:

Projekt-Teams erfolgreich führen

Laterale Führung und Kommunikation für Projektleiter


Projektmanagement: Projekte gesund managen

Widerstandsfähig und gelassen in der Projektarbeit!


Soziale Kompetenzen für Projektleiter und -manager

Erfolgreicher Umgang mit sich und anderen: Social Skills!

Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular (siehe „Buchen-Button“ oben rechts auf dieser Seite) oder schriftlich mit Nennung des Trainings, Kursnummer, Datum und Ort sowie Ihrer vollständigen und ggf. abweichenden Rechnungsadresse an.

Alternativ finden Sie hier finden Sie ein vorbereitetes FAX-Anmeldeformular.

Sofern Sie uns mit Ihrer Anmeldung den Wunsch für eine Hotelübernachtung mitgeteilt haben, reservieren wir für Sie ein Komfort-Einzelzimmer inklusive Frühstück im Seminarhotel.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte, schriftliche Bestätigung per E-Mail mit allen relevanten Details inkl. einer Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan zum Seminarhotel.

Etwa eine Woche vor Beginn des Trainings erhalten Sie einen "Reminder" per E-Mail mit allen wichtigen Infos sowie eine Rechnung über die Seminargebühren.

Wir arbeiten mit kleinen Gruppen von 3 bis ca. 6 Teilnehmern, in wenigen Fällen bis max. 10 Personen.

Nur so ist gewährleistet, dass Sie für Ihre Seminargebühr ein exzellentes Training mit praxiserfahrenen Trainerinnen und Trainern erhalten, das auch individuell auf Ihre konkreten Bedürfnisse eingeht.

Alle offenen Trainings finden in erstklassigen Business-Hotels in verkehrsgünstiger, zentraler Lage statt.

Bei der Auswahl achten wir besonders auf eine angenehme Atmosphäre und sorgen so für ein entspanntes Lernen. Auch während Ihres Aufenthalts bei einem Training sind unsere Trainerinnen und Trainer vor Ort selbstverständlich für Fragen und Wünsche für Sie da.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Begrüßungskaffee/-tee, warme und kalte Getränke, gesunde Pausensnacks und ein gemeinsames, mehrgängiges Mittagessen bzw. Büfett pro Seminartag sind selbstverständlich im Seminarpreis enthalten.

Sie erhalten passend zu den Seminarinhalten gedruckte, gebundene Unterlagen (Folienscript oder Fachbuch)  sowie ein Schreibset (Notizblock mit Kugelschreiber).

Nach dem Training erhalten Sie ein Fotoprotokoll zur effizienten Nachbereitung.

Zum Teil bekommen Sie zusätzliches Arbeitsmaterial in Form von Transferbögen, Arbeitsblättern, Begleit-CD/DVD, o.ä.

Gerne können Sie uns vor dem Training Ihre Schwerpunktthemen mitteilen. So erreichen wir eine optimale Vorbereitung des Trainers auf Ihre Seminargruppe.

Wir bitten die Teilnehmer bei jedem Training einen Bewertungsbogen auszufüllen. Ihre Wünsche, Anregungen und Kritiken helfen uns, die Trainings zu Ihrer Zufriedenheit ständig auf hohem Niveau zu halten und zu verbessern.