Kayenta
Stage

PMI® ACP-Zertifizierung - Agile Certified Practitioner nach PMI®

Bereiten Sie sich optimal auf das Zertifikat zum PMI-ACP® vor!

Training zur Vorbereitung auf die PMI-ACP®-Zertifizierung nach PMI®

Wir bereiten Sie professionell und zielgenau auf die offizielle PMI®-Prüfung zum Agile Certified Practitioner (PMI-ACP®) vor - mit einem "Rundum-sorglos-Paket":

  • Agile Projekte in der Praxis
  • Methoden, Techniken und Tools für agile Projekte
  • Umfangreiches Kursmaterial: Workbook, Script, Testfragen
  • Verankern Sie Ihr Wissen mit über 500 Prüfungsfragen
  • Nachweis für die Zulassung zum PMI-ACP®-Examen

Der Agile Practitioner kennt sich mit den aktuellen Methoden, Techniken, Tools und Theorien für agiles Projektmanagement aus und kann sie kontextbezogen in Projekten anwenden.

Dieses weltweit anerkannte Zertifikat vom PMI® bescheinigt Ihnen, agile Projekte erfolgreich durchzuführen und zu leiten.

Dauer

3 Tage, täglich 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Werner Plewa

Kostenfreies Beratungsgespräch

Nutzen Sie meine besten Tipps für die optimale Vorbereitung und Zulassung zur jeweiligen Prüfung. Rufen Sie mich dazu gerne an oder schreiben Sie mir.

Intensiv-Training für die optimale Vorbereitung auf das PMI-ACP® Examen

Agilität ist ein Paradigmenwechsel in Bezug auf die Bearbeitung von Unternehmensprozessen und Projekten.

Bei dem agilen Projektmanagement wickeln die Unternehmen Ihre Projekte vorzugsweise unter Nutzung von agilen Methoden ab.

Grundlage für moderne, agile Methoden bildet das von Ken Schwaber und Kollegen aufgestellte "Agile Manifesto".

Zu den bekanntesten agilen Projektmanagement-Methoden zählen aktuell Scrum, Kanban, eXtreme Programming (XP) und Feature Driven Development.

Der PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP)® ist ein Praktiker für agiles Projektmanagement

Die Zertifizierung zum PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP)®des bekannten Project Management Institute (PMI®) ist ein international weltweit anerkannter Nachweis Ihrer Kompetenz für agiles Projektmanagement.

Der Agile Practitioner kennt sich mit den aktuellen Methoden, Techniken, Tools und Theorien für agiles Projektmanagement aus und kann sie kontextbezogen in Projekten anwenden.

Seine Kompetenz ermöglicht ihm in Projektorganisationen, die nicht auf dem agilen Organisationsmodell basierend gestaltet sind, agile Methoden und Techniken erfolgreich anzuwenden.

Klassisches Projektmanagement und agiles Projektmanagement stehen nicht im Widerspruch zueinander, denn auch als klassischer Projektleiter können Sie ihre Projekte mit agilen Rollen, Events und Artefakten initiieren, planen, ausführen, steuern, abschließen.

Daher ist dieses PMI Agile Practitioner (PMI-ACP)® Training für alle klassischen Projektmanager zu empfehlen.

Wir garantieren Ihnen 21 Kontaktstunden (wie vom PMI® für die Zulassung zur Prüfung gefordert).

Intensive Vorbereitung auf die PMI-ACP® Prüfung

Die in diesem intensiven, 3-tägigen PMI-ACP®-Seminar verwendete Methodik folgt den Vorschlägen des international anerkannten und renommierten Project Management Institute (PMI®).

Am Beispiel agiler Praxisprojekten vermitteln wir Ihnen das notwendige Wissen und relevante Werkzeuge für das professionelle agile Projektmanagement.

PMI-ACP® Examination Content Outline (ECO)

Im Training berücksichtigen wir selbstverständlich alle "Tasks, Tools, Techniques, Knowlege und Skills", aus der aktuellen PMI-ACP® Examination Content Outline.

Inklusiv-Leistungen

In der Teilnahmegebühr sind diese umfangreichen Leistungen enthalten:

  • Teilnahme am 3-tägigen Training
  • Gutschein für die PMI®-Mitgliedschaft im Wert von 139 US$ für ein Jahr
  • Gutschein für die PMI-ACP®-Prüfung inkl. Zertifizierung im Wert von 495 US$
  • Aktuelles Fachbuch „PMI-ACP® Exam Prep“ von Mike Griffith, Steering Committee Mitglied (englisch, 434 Seiten, RMC Verlag)
  • Aktuelle Online-Prüfungssimulation (PMI-ACP®-Exam) mit über 500 Testfragen (3 Monate)
  • Teilnahmebescheinigung für Ihre Examens-Bewerbung beim PMI® (21 Kontaktstunden)

_____

PMI®(Project Management Institute), PMI-ACP® (PMI Agile Certified Practitioner) an the PMI Authorized Training Partner (ATP) seal are registered marks of the Project Management Institute, Inc. PMI® is a service and trademark of the Project Management Institute, Inc. which is registered in the United States and other nations.

Buch PMI-ACP

Trainingsinhalte

  • Grundlagen des Agilen Manifests und der wesentlichen agilen Anwendungspraktiken

  • Grundlagen verschiedener agiler Ansätze (z.B. SCRUM, XP, Kanban, Feature Driven Development, Test Driven Development)

  • Entwickeln einer agilen Produkt-Roadmap

  • Aufgaben- und Kanban-Visualisierung, erzeugen von Informations-Radiatoren

  • Kundenorientierte Priorisierung von Aufgaben und Arbeitspaketen

  • Risikomanagement in Bezug auf offene Arbeitspakete (Backlog)

  • Inkrementelle Entwicklung und Planung von inkrementellen Zyklen

  • Agiles Vertragsmanagement, Grundlagen des Lean-Managements

  • Konfliktmanagement mit agilen Teams

  • Informations- und Aufgabenverteilung in verteilten Arbeitsgruppen

  • Burn-down/up Charts zur Projektvisualisierung

  • Anwendung von User-Stories und Rollenmustern für die Anforderungsanalyse

  • Agiles Kommunikationsmanagement

  • Führung und Motivation von agilen Arbeitsgruppen

  • Kultur- und Diversity-Management und virtuell verteilte Projektgruppen

  • Organisation von Daily-Stand-Ups sowie weitere agile Werkzeuge zur Steigerung der Arbeitsgeschwindigkeit

  • Adaptive Führungsstile und emotionale Intelligence als moderne Führungsinstrumente

  • Brainstorming- und Kreativitätstechniken, sowie Coaching und Mentoring von Arbeitsgruppen

  • Planungsinstrumente (Planungspoker, Story-Points und relative Abschätzungsverfahren)

  • Entwicklung und Beschreibung von agilen Business-Cases

  • Problemlösungstechniken (risikoorientierte Entwicklung, agile Verifikation und Validierung)

  • Durchführung von Akzeptanztests mit dem Kunden

  • Varianz und Trendanalyse zur agilen Qualitätssicherung

  • Reviews und Retrospektiven zur agilen Prozessanalyse und Optimierung

  • Ethik-Richtlinien für agile Projekten

21 Professional Development Units (PDU):

Die Trainingsdauer sind 21 Kontaktstunden (21 PMI®-PDUs), die neben der erforderlichen Praxiserfahrung eine notwendige Grundlage für die Anmeldung zur PMI-ACP® Prüfung sind.

Zulassung zum Examen

Bitte beachten Sie die für die PMI-ACP®-Zertifikatsprüfung notwendigen, nachfolgend genannten Zulassungsvoraussetzungen!

Prüfung im Testing Center oder Online
Die Prüfung für das PMI-ACP®-Examen wird vom PMI® als Computer-Test in einem Test-Center von Perason VUE  oder online durchgeführt.

Lehrmethoden

Erlernen von agilen Werkzeugen, Techniken und Tools sowie Vermittlung von notwendigem Wissen und Kompetenzen für die erfolgreiche Umsetzung von agilen Projekten.

Dieses Training hat einen hohen Anteil an aktivierenden, praktischen Übungen.

Sie erhalten zahlreiche Tipps und Tricks aus agilen Projekten. Erfahrungsaustausch, agile Fallbeispiele und Gruppendiskussionen dienen der Vertiefung von einzelnen Themengebieten.

Sie üben mit Testfragen, um sich auf das PMI-ACP®-Examen erfolgreich vorzubereiten.

Zielgruppe

  • Projektmanager

  • Projektleiter

  • Projektportfolio-, Programm- und Produktmanager

  • Projektmitarbeiter mit agiler Projekterfahrung

  • Scrum Master

  • Product Owner

  • Alle, die Projekte oder Produktentwicklungen mit agilen Methoden erfolgreich umsetzen wollen und sich auf die weltweit gültige und anerkannte PMI-ACP®-Zertifizierung nach PMI®-Standard vorbereiten wollen.

Voraussetzungen

Informationen zum Prüfungsverfahren des PMI®

Für die Zulassung zum Examen der PMI-ACP®-Zertifizierung benötigen Sie

  • 12 Monate allgemeine Projekterfahrung in den letzten fünf Jahren (oder ein aktuelles PMP®-Zertifikat) sowie

  • 8 Monate agile Projekterfahrung in den letzten drei Jahren.

Als Bildungsabschluss ist Mittlere Reife oder Abitur ausreichend.

Weiterhin benötigen Sie eine Schulung mit mindestens 21 Kontaktstunden (contact hours), die wir Ihnen mit diesem PMI-ACP® Training garantieren.

Detaillierte Informationen finden Sie hier direkt beim PMI®

Prüfung im Testing Center oder Online

Während der Prüfung sind innerhalb von drei Stunden 120 Multiple-Choice-Fragen zu beantworten. Zu jeder Frage gibt es vier Antworten, von denen eine richtig ist. Das Prüfungsergebnis wird den Teilnehmern sofort bekannt gegeben. Teilnehmer, die die Prüfung nicht auf Anhieb erreichen, erhalten die Möglichkeit zu einem Wiederholtest.

Die Prüfung für das PMI-ACP®-Examen wird vom PMI® als Computer-Test in einem Test-Center von Perason VUE oder online (überwacht) durchgeführt.

Test-Center Prüfungsorte
Die Prüfungen erfolgen in Test-Centern von Pearson VUE, von denen es international und somit auch in Deutschland in größeren Städten mehrere gibt (u.a. Berlin, Hamburg, Frankfurt und München).

Online-Test
Die Prüfung PMI-ACP® ist auch online möglich. Sie benötigen dazu einen Computer mit einer Webcam, eine zuverlässige Internetverbindung und einen ruhigen Ort. Die Anmeldung ist einfach - wählen Sie einfach die Option "Online Proctored Test", wenn Sie für Ihre ACP-Prüfung bezahlen. Danach klicken Sie in myPMI auf "Prüfung planen", um zur Pearson VUE-Seite weitergeleitet zu werden, wo Sie Datum und Uhrzeit auswählen können.


Möchten Sie mehr über die Online-Prüfung Proctoring erfahren, um zu sehen, ob es für Sie ist? Sehen Sie sich das Video an und besuchen Sie die Anforderungsseite, um zu erfahren, wie Sie Ihren Computer und Ihren Prüfungsbereich einrichten.

Prüfungssprache
Englisch

Technik für Live-Online-Trainings

  • Teilnahme über einen Computer mit einem aktuellen Betriebssystem und einem aktuellen Browser
  • Lautsprecher und Mikrofon oder Headset
  • Eine Video-Kamera, damit sich alle im virtuellen Raum auch sehen können

Zertifizierte Trainer

Preis Online-Seminar
2.385,00 € zzgl. MwSt.2.838,15 € inkl. MwSt.
Preis ohne Hotelübernachtung/en
2.785,00 € zzgl. MwSt.3.314,15 € inkl. MwSt.
Preis mit Hotelübernachtung/en
3.025,00 € zzgl. MwSt.3.599,75 € inkl. MwSt.

Bundle inklusive! Im Preis enthalten: Gutscheine für die einjährige PMI®-Mitgliedschaft (im Wert von 139 US$) und für die PMI-ACP®-Prüfung inklusive Zertifizierung (im Wert von 495 US$). Wenn Sie bereits Mitglied sind, müssen Sie die Prüfungsgebühr selber bezahlen und erhalten von uns eine Ermäßigung von 500 € netto auf den Seminarpreis.

Rabatt

10 % Ermäßigung für jede weitere Anmeldung zum gleichen Termin.

Sie möchten dieses Training als firmeninterne Inhouse-Schulung (Live-Online oder Präsenz) durchführen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Günstiger schon ab dem 4. Teilnehmer
  • Hotel- und Reisekosten für Ihre Mitarbeitenden entfallen
  • Präsenz vor Ort oder Live-Online
  • Termin nach Wunsch
  • Persönliche Beratung mit professioneller Bedarfsanalyse
Unverbindlich anfragen

Ihre Vorteile

  • Zugelassener "Authorized Training Partner" (ATP) vom PMI®
  • PMI®-Mitgliedschaft und Prüfung inklusive!
  • Kleine Gruppen, max. 10 Personen

Kundenstimmen

Erfahrungen & Bewertungen zu KAYENTA Training Projektmanagement

Alle Termine im Überblick

Termine
Preise netto/brutto
Status
Mi. 17.04. - Fr. 19.04.24Live-Online
Durchführung garantiert!
2.385,00 € zzgl. MwSt.2.838,15 € inkl. MwSt.
Mi. 11.09. - Fr. 13.09.24Live-Online
2.385,00 € zzgl. MwSt.2.838,15 € inkl. MwSt.
Mi. 16.10. - Fr. 18.10.24Live-Online
2.385,00 € zzgl. MwSt.2.838,15 € inkl. MwSt.

Weitere Trainings

PMP® Zerti­fizierung - Project Mana­gement Pro­fessional PMP® nach PMI®

Original PMP®-Training vom zugelassenen PMI®-Trainingspartner (ATP)

Agile Leadership: Agil und erfolgreich führen!

Fit für die Arbeitswelt 4.0 - Ausbildung zum Certified Agile Leader

Ihr Kontakt zu uns

Wiebke Plewa
Leiterin Kundenservice

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Kayenta Logo
KAYENTA® Training und Beratung
Abendrothsweg 73
20251 Hamburg
Telefon.: +49 40 370 80 155
E-Mail: kontakt@kayenta.de
KAYENTA Training Projektmanagement hat 4,70 von 5 Sternen 1868 Bewertungen auf ProvenExpert.com
© 2024 KAYENTA® Training und Beratung | Impressum | Datenschutz | AGB | Telefon.: +49 40 370 80 155