Kayenta
Stage

Projektkrisen verstehen und souverän meistern

So bringen Sie Ihr Projekt schnell wieder auf Kurs!

Projektkrise? Ärmel hochkrempeln!

Jeder, der schon mal Projekte verantwortet hat, kennt wohl die Situation: Man startet ein Projekt voller Energie, will ein gut gesetztes Ziel erreichen, definiert Arbeitspakete und plant oder sprintet.

Alles beginnt so positiv. Aber auf einmal stockt es. Termine platzen, die Mitarbeiter werden unruhig, der Lenkungsausschuss macht Druck, der Kunde verliert das Vertrauen. Das Projekt steckt in einer Krise. Noch immer scheitern bis zu 60 % aller Projekte - egal ob klassisch oder agil. Aber das muss nicht sein.

In diesem intensiven und praxisnahen Training lernen Sie die Mechanismen kennen, die in jedem Projekt wirken - unabhängig vom Vorgehensmodell.

Dauer

2 Tage, täglich 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Trainingsinhalte

Mit dem 3-Phasen-Assessment erhalten Sie ein praktisches Instrument, mit dem Sie frühzeitig Indizien einer Krise identifizieren und Störfaktoren korrigieren können.

In Projektsimulationen üben Sie den souveränen Umgang mit Stresssituationen. Dabei helfen Ihnen eine veränderte Perspektive auf Ihre eigene Rolle im Projekt. Erkennen Sie neue Lösungswege zum erfolgreichen Projekt.

Nach dem Projektmanagement-Training sind Sie in der Lage:

  • Projektkrisen selbst zu erkennen
  • Störfaktoren zu identifizieren und zu korrigieren
  • Kreative Lösungen für herausfordernde Projektsituation zu finden
  • Die Interessen aller am Projekt Beteiligten in Einklang zu bringen
  • Die Interaktionen zwischen den handelnden Menschen für einen gemeinsamen Projekterfolg zu nutzen
  • Projektkrisen aufzulösen
  • Projekte trotz der Krise erfolgreich abzuschließen

Das Training vermittelt nicht nur Theorie. Profitieren Sie von zahlreichen Praxisbeispielen aus über 20 Jahren gelebtem Projektkrisenmanagement der Trainerin.

Sie vertiefen das Erlernte in praktischen Übungen und Simulationen. Erleben Sie neue Perspektiven auf Ihre Projekte und die handelnden Menschen. Sie bekommen ein Workbook zum Nachlesen und Mitschreiben.

Gehen Sie und Ihr Team gestärkt aus der nächsten Projektkrise hervor.

Inklusiv-Leistungen

  • Script/Handouts
  • Fachbuch der Trainerin
  • KAYENTA-Teilnahmezertifikat

Bei Präsenz inklusive

  • Pausengetränke, Snacks und Mittagessen
Buch: Projektkrisen
Inklusive: Buch der Trainerin

Trainingsinhalte

Projektkrisen

  • Projektkrisen vs. Herausforderungen
  • Wie entstehen Projektkrisen
  • Warum Projekte scheitern, egal ob klassisch oder agil

Mechanismen verstehen und die Perspektive ändern

  • Projekte als Interaktion zwischen Menschen erkennen
    • Die eigene Blickrichtung ändern
    • Vom Auftrag zum Engagement
    • Von Ressourcen zu Partnern
    • Vom sachlich-methodischen Blick zum Wirken als Mensch unter Menschen
  • Rollenbasierte Interessen bestimmen das Handeln
    • Die Interessen des Auftraggebers
    • Die Interessen des Anwenders/ Kunden
    • Die Interessen der Umsetzer
    • Die Interessen des Projektmanagers
  • Bedürfnisse verstehen und den Projekterfolg beschleunigen
    • Zu mehr Achtung und Wertschätzung durch Persönlichkeitsmodelle
    • Teamführung als Aufgabe des Projektmanagers   
  • Fehlende Transparenz und ihre Folgen
    • Transparenz schafft Teamgefühl
    • Transparenz gibt Orientierung
    • Transparenz reduziert Aufwände
    • Transparenz verringert das Konfliktpotenzial
    • Regelkommunikation als Plattform für Transparenz und Achtung und Wertschätzung

Projektkrise akzeptieren

  • Suche nach Ursachen und nicht nach Symptomen
  • Die Projektbeteiligten an der Lösung beteiligen
  • Projekt als Mobile verstehen: alles hängt mit allem zusammen

Raus aus der Krise mit dem 3-Phasen-Assessment

  • Erste Phase: Projekt Analyse mittels Checkliste
    • Projektziel vs. Vision
    • Anforderungen präzise formuliert
    • Orientierung gebende, verlässliche Kommunikation
    • Rollen und Verantwortung
    • Formalien
    • Für jeden der angemessene Platz
    • Führungsverantwortung
    • Von allen getragene Planung
  • Zweite Phase: Re-Framing
    • Identifizierte Problemsituationen beheben
    • Transparenz schaffen
    • Achtung und Wertschätzung für jeden am Projekt Beteiligten
    • Temporärer Stopp des Projektes
  • Dritte Phase: Re-Start
    •  Kommittent aller einholen
    • Projekt neu starten

Lehrmethoden

Dieses aktive, praxisnahe Training nimmt direkten Bezug zu Ihrem Projektalltag.

Wesentliche Merkmale des Trainings sind:

  • Theorie-Inputs
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Praxisbeispiele und Projeksimulationen
  • Diskussionen
  • Feedback-Runden

Zielgruppe

  • Projektleiter/innen
  • Projektmanager/innen
  • Product Owner
  • Product Manager
  • Auftraggebende Manager/innen

Voraussetzungen

Eigene Erfahrungen im Projekt- bzw. Produktmanagement.

Technik für Live-Online-Trainings

  • Teilnahme über einen Computer mit einem aktuellen Betriebssystem und einem aktuellen Browser
  • Lautsprecher und Mikrofon oder Headset
  • Eine Video-Kamera, damit sich alle im virtuellen Raum auch sehen können

Petra Menzel

Petra Menzel

Projektmanagerin, Trainerin und Kriseninterventionsmanagerin

Petra Menzel arbeitet seit mehr als 20 Jahren für internationale Konzerne und den Mittelstand.
In dieser Zeit hat sich ein tiefes Verständnis für die Mechanismen entwickelt, die in jedem Projekt wirken – egal ob klassisch oder agil.
Das Verstehen der Wechselwirkung zwischen Menschen, Interessen, Bedürfnissen, Transparenz und Methodik liefert den Schlüssel zum Projekterfolg.

Preis Online-Seminar
1.250,00 € zzgl. MwSt.1.487,50 € inkl. MwSt.
Preis ohne Hotelübernachtung/en
1.450,00 € zzgl. MwSt.1.725,50 € inkl. MwSt.
Preis mit Hotelübernachtung/en
1.600,00 € zzgl. MwSt.1.904,00 € inkl. MwSt.

Rabatt

10 % Ermäßigung für jede weitere Anmeldung zum gleichen Termin.

Sie möchten dieses Training als firmeninterne Inhouse-Schulung (Live-Online oder Präsenz) durchführen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Günstiger schon ab dem 4. Teilnehmer
  • Hotel- und Reisekosten für Ihre Mitarbeitenden entfallen
  • Präsenz vor Ort oder Live-Online
  • Termin nach Wunsch
  • Persönliche Beratung mit professioneller Bedarfsanalyse
Unverbindlich anfragen

Ihre Vorteile

  • Top-Umfeld: kleine Gruppen bis maximal 10 Personen
  • Top-Kompetenz: erfahrene Fachtrainerin
  • Top-Service: nett, kompetent, persönlich

Kundenstimmen

Erfahrungen & Bewertungen zu KAYENTA Training Projektmanagement

Alle Termine im Überblick

Termine
Preise netto/brutto
Status
Di. 05.03. - Mi. 06.03.24Hamburg
1.450,00 € zzgl. MwSt.1.725,50 € inkl. MwSt.
Di. 04.06. - Mi. 05.06.24Hamburg
1.450,00 € zzgl. MwSt.1.725,50 € inkl. MwSt.

Weitere Trainings

Modernes Projektmanagement - Methoden und Techniken

Projekte erfolgreich planen, steuern und abschließen!

Hybrides Projektmanagement mit Scrum und Co.

Klassische und agile Methoden effizient verbinden!

Erfolgreiches Risikomanagement in Projekten

Wie Sie Risiken frühzeitig erkennen und beherrschen

Ihr Kontakt zu uns

Wiebke Plewa
Leiterin Kundenservice

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Kayenta Logo
KAYENTA® Training und Beratung
Abendrothsweg 73
20251 Hamburg
Telefon.: +49 40 370 80 155
E-Mail: kontakt@kayenta.de
KAYENTA Training Projektmanagement hat 4,70 von 5 Sternen 1863 Bewertungen auf ProvenExpert.com
© 2024 KAYENTA® Training und Beratung | Impressum | Datenschutz | AGB | Telefon.: +49 40 370 80 155