Kayenta
Stage

Agiles Management: Führung in agilen Organisationen

Digital Leadership - Veränderte Zusammenarbeit - Commitment

Erfolgreich führen in der Agilität - Die Kunst des Loslassens - Kontrolle aufgeben, Führung behalten!

  • Mitarbeiter zentriertes Führungsverständnis

  • Etablierung einer ausgeprägten Feedback-Kultur

  • Leitbild: „Digital Leadership“ - Leitlinien für die Zukunft

  • Agiles Management erfolgreich im Unternehmen etablieren:
    Worauf kommt es an?

  • Unternehmenskultur transformieren - Organisationsanpassung
    als Wettbewerbsvorteil


Dauer

2 Tage, täglich von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr 

 

Agile Leadership - Führung in der Organisationsform der Zukunft

Die Digitalisierung führt zu einer stets zunehmenden Komplexität der Arbeitswelt in Unternehmen.  Führungskräfte, die sich frühzeitig mit den Megatrends Digitalisierung und Wissensgesellschaft beschäftigen und deren Auswirkungen auf das notwendige Führungsverhalten erkennen, tragen in ihren Organisationen zur Überlebensfähigkeit bei und sichern nachhaltig den Erfolg.

Agile Methoden wie Scrum oder Kanban, wie sie aus der Entwicklung von Software bekannt sind, finden zunehmend in der Führungspraxis Anwendung. Sie werden den Herausforderungen besser gerecht, als der herkömmliche hierarchische Führungsstil.

Die größte „Veränderung“ aber lautet: Kontrolle aufgeben, Führung behalten.

Viele Führungskräfte haben erkannt, dass Agilität für Unternehmen im digitalen Wandel überlebensnotwendig ist: agile Organisationsmodelle, die Unternehmen in die Lage versetzen, Innovationszyklen zu verkürzen, zunehmende Komplexität zu managen und auf Marktdynamiken zu reagieren.

Aber die Frage „Wie können wir als Organisation agiler werden?“ bleibt in der Praxis häufig ungelöst.

Vor allem sind Führungskräfte und Projektverantwortliche immer mehr in der Funktion als Katalysatoren und Inspiratoren gefordert. Das Ziel besteht in einer gemeinsamen Vision des Unternehmens, die zugleich ein entsprechendes Commitment schafft.

In unserem zweitägigen Training entwickeln wir zusammen Lösungsansätze und Strategien, das eigene Führungsverhalten an agile Unternehmensumgebungen anzupassen und Führungskultur im Unternehmen mitzugestalten.

Das Training setzt keine Kenntnisse in agilen Methoden voraus. Die Teilnehmer erleben in Übungen agile Führungsmodelle und behandeln theoretische Ansätze agiler Organisationsformen. 

Inklusiv-Leistungen

  • Script (digital)
  • Teilnahmebestätigung

Trainingsinhalte

Führung im agilen Unternehmensumfeld - die Einladung zum Mitgestalten 

  • Führung als Haltung - Führungsverständnis in einem agilen Unternehmen
  • Anleiten in einem sich selbst organisierenden System
  • Stellenwert von Macht und Hierarchie
  • Respekt als Grundlage der lateralen Führung
  • Führen durch Zuhören
  • Die Rolle des Sinns
  • Führung vorleben
  • Commitment einfordern
  • An Lösungen mitarbeiten
  • Praxis: Eigene Fallbearbeitung und Erfahrungsaustausch

Etablierung einer ausgeprägten Feedbackkultur 

  • Meeting- und Gesprächsformate
  • Das „Gesetz der zwei Füße“
  • Entscheidungsstrukturen erzeugen und leben
  • Praxis: Eigene Fallbearbeitung und Erfahrungsaustausch

Leitbild „Digital Leadership“ - Leitlinien für die Zukunft 

  • Grundvoraussetzungen für agile Zusammenarbeit
  • Acht Empfehlungen als Führungsleitplanken

Agiles Management erfolgreich im Unternehmen etablieren 

  • Worauf kommt es an?
  • Innovation, Verständnis, Akzeptanz - durch heterogene Teams, Transparenz, Empowerment und Partizipation
  • Iteration: Aufgreifen von Veränderungen durch dauerhafte Überprüfung und Anpassung
  • Praxis: Eigene Fallbearbeitung und Erfahrungsaustausch

Unternehmenskultur transformieren - Organisationsanpassung als Wettbewerbsvorteil 

  • Eine Kultur des Gelingens etablieren
  • Einen flexiblen Rahmen entwickeln - Strukturen nutzen, ohne einzuschnüren

Zielgruppe

Leiter und leitende Mitarbeiter, Führungskräfte aus Organisation, Projekt- und Prozessmanagement,
Changemanagement, Unternehmensentwicklung, Personal, IT/EDV,  Mitglieder aus der Geschäftsführung und alle, die Interesse an diesem Thema haben.

Voraussetzungen

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Technik für Live-Online-Trainings

  • Teilnahme über einen Computer mit einem aktuellen Betriebssystem und einem aktuellen Browser
  • Lautsprecher und Mikrofon oder Headset
  • Eine Video-Kamera, damit sich alle im virtuellen Raum auch sehen können

Sie möchten dieses Training als firmeninterne Inhouse-Schulung (Live-Online oder Präsenz) durchführen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Günstiger schon ab dem 4. Teilnehmer
  • Hotel- und Reisekosten für Ihre Mitarbeitenden entfallen
  • Präsenz vor Ort oder Live-Online
  • Termin nach Wunsch
  • Persönliche Beratung mit professioneller Bedarfsanalyse
Unverbindlich anfragen

Kundenstimmen

Erfahrungen & Bewertungen zu KAYENTA Training Projektmanagement

Dieses Training bieten wir derzeit nur als individuelle Inhouse (Online) Schulung an.

Gerne erstellen wir ein detailliertes Angebot für Sie.

Weitere Trainings

Erfolgreich führen im Projekt

Teams erfolgreich führen und effizient kommunizieren!

Virtuelle Projekt-Teams erfolgreich führen

Sicher und kompetent führen auf Distanz!

Ihr Kontakt zu uns

Wiebke Plewa
Leiterin Kundenservice

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Kayenta Logo
KAYENTA® Training und Beratung
Abendrothsweg 73
20251 Hamburg
Telefon.: +49 40 370 80 155
E-Mail: kontakt@kayenta.de
KAYENTA Training Projektmanagement hat 4,68 von 5 Sternen 2027 Bewertungen auf ProvenExpert.com
© 2024 KAYENTA® Training und Beratung | Impressum | Datenschutz | AGB | Telefon.: +49 40 370 80 155