Erfolgreiche Konzepte erstellen Professionelle Konzepte - die Basis für erfolgreiche Projekte!

Steigern Sie Ihre Konzeptkompetenz und bringen Sie Ihre Konzepte einfach und schnell zum Erfolg!

Dieses Praxis-Seminar richtet sich an Projektverantwortliche, Projektmitarbeiter und Fach- und Führungskräfte, die professionelle Konzepte erstellen, aber auch in Auftrag geben und sich das Rüstzeug für sinnerfüllte, kreative und effektive (Konzept-)Arbeit wünschen.

Topics

  • Überzeugende Konzepte schreiben

  • Zielführende Konzepte erstellen

  • Konzepte systematisch erarbeiten

  • Typische Stolpersteine und Fehler vermeiden

  • Tools-Box mit digitalen Vorlagen und Checklisten

Preise:

1.250,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person für zwei Trainingstage (offenes Training)
ab 380,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person für zwei Trainingstage (zum Beispiel bei 10 Teilnehmern, Inhouse)

Fachbuch der Trainerin

Als Seminarunterlage erhalten Sie das Fachbuch der Trainerin:

"Erfolgreiche Konzepte - Eine Praxisanleitung in 6 Schritten"

Professionelle Konzepte - die Basis erfolgreicher Projekte

Im Gegensatz zu einem Projekt stellt ein Konzept einen Handlungsrahmen dar. Es ermöglicht eine kritische Analyse der aktuellen (Bedarfs-)Situation (IST) und eine kreativen Perspektivengestaltung (SOLL).

Ein Konzept ist kein Handlungsplan, aber es gibt eine Orientierung für ein strukturiertes, planvolles und zielorientiertes Handeln in der Zukunft.

Im Rahmen der Projektentwicklung ist ein Konzept für ein erfolgreiches Handeln immer notwendig.

Die Fähigkeit, Konzepte auszuarbeiten und zu entwickeln ist daher für Projektverantwortliche,  Projektmitarbeiter, Projektassistenzen sowie Führungskräfte eine wichtige Schlüsselkompetenz.

Denn in jedem Unternehmen werden permanent Konzepte für ein erfolgreiches Projektmanagement erstellt. Konzepte sind die Basis und Vorarbeit für wichtige Pläne und Projekte.

Nur ein klares und schlüssiges Konzept, unter Berücksichtigung aller Chancen und Risiken, hilft bei der Entscheidung für oder gegen die Realisierung eines Projektes. Ein professionelles Konzept zeigt Lösungswege auf, entwirft mögliche Szenarien, führt Stolperfallen auf und macht Nutzenpotentiale sichtbar.

Aus guten Konzepten lassen sich wichtige Rahmenbedingungen, Meilensteine, Arbeitspakete und Umsetzungsschritte sowie relevante Akteure und Zielgruppen ableiten und bilden damit eine Verbindung zum Projektstrukturplan.

Ärgerlich ist es, wenn die Anzahl der Entwürfe sich dem Unendlichen nähert oder das Konzept letztendlich in der Schublade verstaubt.

Gründe dafür gibt es viele:

  • der Auftrag nicht klar war
  • der beabsichtigte Nutzen unterwegs verloren gegangen ist oder
  • das Konzept nicht stringent aufgebaut und dargestellt wird.

Ein Phänomen, welches in allen Bereichen und Hierarchieebenen weit verbreitet ist.

Ihr Nutzen aus diesem Training

Als Teilnehmer

  • lernen Sie die Erfolgsfaktoren von überzeugenden Konzepten kennen
  • erhalten Sie das Handwerkszeug zielführende Konzepte zu erstellen
  • trainieren Sie die systematische Konzepterarbeitung
  • kennen die Stolpersteine und klassischen Fehler

Überzeugen Sie Projektauftraggeber von Ihrem Konzept und fördern so die erfolgreiche Umsetzung des Projekts.

Zu Ihrer persönlichen Verwendung erhalten Sie eine Konzept-Toolbox mit digital verwendbaren Vorlagen und Checklisten.

Trainingsinhalte

Was Sie über Konzepte wissen sollten

  • Funktionen von Konzepten und Konzeptarten
  • Typischen Stolperfallen bei der Konzeptarbeit
    - und Tipps wie Sie diese bewältigen können
  • Erfolgsfaktoren von Konzepten
  • Konzepte erstellen: die Konzeptphasen

Der Konzeptfahrplan - der Weg zum gelungenen Konzept

  • Auftrags- und Zielklärung
  • Informationen recherchieren und organisieren
  • Ideen und Lösungen entwickeln
  • Das Konzept schlüssig strukturieren
  • Das Konzept überzeugend schriftlich darstellen

Das Konzept erfolgreich kommunizieren

  • Die Überzeugungsarbeit: Stakeholder identifizieren und gewinnen
  • Brillieren Sie mit dem Brillantmodell
  • Auch nach der Entscheidung: Dran bleiben

Konzeptwerkzeuge und Transfer

  • Fallbesprechungen, Arbeit an Teilnehmerkonzepten, Transferplanung
  • Tools, Konzeptvorlagen und Checklisten

Bringen Sie Ihre Ideen und Konzeptentwürfe mit!

Die Teilnehmer haben die Gelegenheit die Trainingsinhalte anhand ihrer eigenen Konzepte oder anhand von Trainingsbeispielen zu bearbeiten.

Optional kann darüber hinaus ein persönliches Coaching in einer späteren Phase der Umsetzung des Konzeptes erfolgen.

Projektverantwortliche und Projektmitarbeiter sowie Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen die Konzepte ausarbeiten, professionell erstellen oder in Auftrag geben wollen.

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

2 Tage

1. Tag: 10:00 bis ca. 16:30 Uhr
2. Tag: 09:00 bis ca. 16:30 Uhr

  • Seminarunterlage: Fachbuch der Trainerin
  • Konzept-Toolbox mit digital verwendbaren Vorlagen und Checklisten
  • Schreibmaterial (Notizblock/Stift)
  • Fotodokumentation vom Training (Fotoprotokoll)
  • Teilnahmezertifikat
  • Tagesvollverpflegung (Getränke, Pausensnacks, mehrgängiges Mitttagsmenü oder Büfett)
  • Hotelbuchungsservice
  • Seminar-Gutschein im Wert von 100,00 Euro

Dieses aktive Training nimmt direkten Bezug zum Berufsalltag.

Es ist praxis- und handlungsorientiert. Wesentliche Merkmale des Trainings sind Theorie-Inputs, zahlreiche praktische Einzel- und Gruppenübungen („Real Life Scenarios“), Reflexion, Erfahrungsaustausch, Praxisbeispiele, Diskussionen, Feedback-Runden, Praxistransfer in den Arbeitsalltag.

Inhouse-Training / Einzelschulung

Dieses Training bieten wir Ihnen auch als individuelle Firmenschulung oder als persönliches Einzeltraining an.

Kursnummer: SAT14

Katja_Ischebeck

Beraterin, Trainerin & Coach mit langjähriger internationaler Erfahrung im Personalmanagement und Leadership in unterschiedlichen Branchen. Als Dipl.-Psychologin mit weiteren Qualifikationen (Train the Trainer, Mastertrainer, Business Coach, NLP Trainer und Wingwave Coach  etc.) begleitet sie über Jahre erfolgreich Teams und Führungskräfte in ihrer beruflichen Entwicklung.

Sie ist Expertin für Konzepterstellung und Fachbuchautorin "Erfolgreiche Konzepte" und "Trainingskonzepte" erscheinen im GABAL Verlag.

Preis ohne Hotelübernachtung Preis mit Hotelübernachtung
1.250,00 EUR zzgl. MwSt. 1.350,00 EUR zzgl. MwSt.
mit 1 Übernachtung (EZ mit Frühstück)

10% Rabatt ab dem 2. Teilnehmer bei gleichzeitiger Buchung.

Kunden, die dieses Training besuchten, haben auch folgende Trainings gebucht:

Professionell moderieren und präsentieren für Projektleiter

Präsentationen und Moderationen erfolgreich durchführen


Komplexität in Projekten erfolgreich managen

Mit Tools aus der Top-Managementberatung effektiv Probleme lösen

Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular (siehe „Buchen-Button“ oben rechts auf dieser Seite) oder schriftlich mit Nennung des Trainings, Kursnummer, Datum und Ort sowie Ihrer vollständigen und ggf. abweichenden Rechnungsadresse an.

Alternativ finden Sie hier finden Sie ein vorbereitetes FAX-Anmeldeformular.

Sofern Sie uns mit Ihrer Anmeldung den Wunsch für eine Hotelübernachtung mitgeteilt haben, reservieren wir für Sie ein Komfort-Einzelzimmer inklusive Frühstück im Seminarhotel.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte, schriftliche Bestätigung per E-Mail mit allen relevanten Details inkl. einer Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan zum Seminarhotel.

Etwa eine Woche vor Beginn des Trainings erhalten Sie einen "Reminder" per E-Mail mit allen wichtigen Infos sowie eine Rechnung über die Seminargebühren.

Wir arbeiten mit kleinen Gruppen von 3 bis ca. 6 Teilnehmern, in wenigen Fällen bis max. 10 Personen.

Nur so ist gewährleistet, dass Sie für Ihre Seminargebühr ein exzellentes Training mit praxiserfahrenen Trainerinnen und Trainern erhalten, das auch individuell auf Ihre konkreten Bedürfnisse eingeht.

Alle offenen Trainings finden in erstklassigen Business-Hotels in verkehrsgünstiger, zentraler Lage statt.

Bei der Auswahl achten wir besonders auf eine angenehme Atmosphäre und sorgen so für ein entspanntes Lernen. Auch während Ihres Aufenthalts bei einem Training sind unsere Trainerinnen und Trainer vor Ort selbstverständlich für Fragen und Wünsche für Sie da.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Begrüßungskaffee/-tee, warme und kalte Getränke, gesunde Pausensnacks und ein gemeinsames, mehrgängiges Mittagessen bzw. Büfett pro Seminartag sind selbstverständlich im Seminarpreis enthalten.

Sie erhalten passend zu den Seminarinhalten gedruckte, gebundene Unterlagen (Folienscript oder Fachbuch)  sowie ein Schreibset (Notizblock mit Kugelschreiber).

Nach dem Training erhalten Sie ein Fotoprotokoll zur effizienten Nachbereitung.

Zum Teil bekommen Sie zusätzliches Arbeitsmaterial in Form von Transferbögen, Arbeitsblättern, Begleit-CD/DVD, o.ä.

Gerne können Sie uns vor dem Training Ihre Schwerpunktthemen mitteilen. So erreichen wir eine optimale Vorbereitung des Trainers auf Ihre Seminargruppe.

Wir bitten die Teilnehmer bei jedem Training einen Bewertungsbogen auszufüllen. Ihre Wünsche, Anregungen und Kritiken helfen uns, die Trainings zu Ihrer Zufriedenheit ständig auf hohem Niveau zu halten und zu verbessern.