Agiles Projektmanagement mit Scrum, Kanban und Co. Einsatz agiler Methoden für erfolgreiche Projekte

Facts

  • Agile Projekte planen und aufsetzen  
  • Schritt für Schritt zum Projekterfolg
  • Effizient planen und steuern 
  • Agile Vorgehensmodelle
  • Rollen und Anforderungen
  • Führung im agilen Umfeld
  • Agile Methoden im klassischem Projektumfeld (Hybride Projekte)
  • Zertifizierung zum Scrum Master (scrum.org) oder Certified Agile Projekt Manager (IAPM) 

Das Seminar zeigt Ihnen:

- wie Sie agile Projekte planen, aufsetzen und zu einem erfolgreichen Abschluss führen

- wie Sie agile Projektmanagement-Methoden in Ihrer Organisation Schritt für Schritt gewinnbringend integrieren.

- wie Sie Stärken, Schwächen und Eignung des klassischen Projektmanagements und agiler Methoden beurteilen

- wie Sie Agilität in Ihrer Organisation einführen

 

 

Agile PM Guide 2.0 (IAPM)

Agile Projekte erfolgreich planen, beurteilen und implementieren

Marktanforderungen, Kundenbedürfnisse und das Wettbewerbsumfeld entwickeln sich schnell und unvorhergesehen. Organisationen sind daher gefordert sich entsprechend anzupassen und aufzustellen.

Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten hierfür agile Methoden wie Scrum und Kanban für Ihre Projekte bieten und was dies für die Arbeit von Teams und deren Führungskräfte bedeutet.

  • Suchen Sie einen Überblick über die gängigsten Methoden agiler Methoden wie Scrum, Kanban und Extreme Programming?
  • Steht in Ihrem Unternehmen die Entscheidung an, ob und mit welchen agilen Methoden Sie zukünftig Ihre Projekte planen und aufsetzen oder sie mit klassischen Methoden kombinieren?

Dann ist dieses aktive Praxis-Training das Richtige für Sie!

Das Seminar bereitet Sie nicht nur auf die neuen Rollen Product Owner und Scrum Master vor, sondern geht auch auf die Veränderungsprozesse ein, die beim Übergang vom klassischen Wasserfallmodell zum agilen Vorgehen angegangen werden müssen.

Darüber hinaus lernen Sie die Vorgehensmodelle Kanban und Extreme Programming kennen, die sich je nach Anforderung gut mit Scrum kombinieren lassen, sowie hybride Vorgehensweisen, die auch klassische Methoden beinhalten.

Wir liefern den theoretischen Input und begleiten Sie bei der Bearbeitung eines konkreten Seminarprojekts. Damit gewährleisten wir den Transfer der Theorie des Projektmanagements in Ihren Projektalltag.

Ihre Seminarunterlagen (u.a. Sript, Fotodokumentation) bieten Ihnen vor allen Dingen in der konkreten Projektarbeit und im täglichen Gebrauch wertvolle Hilfestellungen.

 

Trainingsinhalte

  • Grundlagen und Methoden von Scrum, Kanban und Extreme Programming
  • Agiles Arbeiten: Agiles Manifest, Werte und Prinzipien
  • Komplexität und Unsicherheit in Projekt-Team managen
  • Scrum als Modell der Zusammenarbeit
  • Planung und Durchführung eines Scrum-Projekts
  • Rollen und ihre Anforderungen
  • Werkzeuge, Meetings und Artefakte
  • Soziale Kompetenz und Führung im agilen Umfeld
  • Scrum im Kontext von Kanban und Extreme Programming
  • Verzahnung agiler Projekte mit tradiertem Projektmanagement
  • Hybride zwischen beiden Modellen
  • Organisation agiler Projekte im Unternehmen
  • Fragen und Antworten aus Ihren speziellen Themenbereichen
  • Auf Wunsch: Vorbereitung für eine Zertifizierung

 

Zertifizierung

Das Seminar bereitet Sie auch auf die Prüfung zum zertifizierten Srum Master (scrum.org) oder Certified Agile Project Manager (IAPM) vor. Die Prüfung erfolgt online und kann zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Training abgelegt werden.

(IT)-Projektleiter/innen, Projektmanager, -teamleiter und -mitarbeiter, Leiter und Mitarbeiter Projekt Mananagement Office (PMO) sowei Führungskräfte, die Projekte nach dem Ansatz agiler PM-Methoden erfolgreich planen und aufsetzen wollen oder als Auftraggeber in solche Projekte eingebunden sind.

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. 

2 bis 3 Tage (nach Absprache)

 

 

 

- Gedruckte Seminarunterlagen (Script)

- Schreibmaterial

- Fotodokumentation vom Training (Fotoprotokoll)

- Teilnahmebescheinigung

- gegebenenfalls Zertifizierung zum "Scrum Master" (scrum.org) oder "Certified Agile Project Manager" (IAPM)

 

 

Dieses aktive Training nimmt direkten Bezug zum Projektalltag.

Workshops, Präsentationen und Diskussionen wechseln einander ab, sorgen für ein hohes Maß an Interaktion und den intensiven Austausch zwischen Teilnehmern und Trainer.

Lernen wird damit für Sie zu einem Erlebnis!

Inhouse-Training / Einzelschulung

Dieses Training bieten wir Ihnen auch als individuelle Firmenschulung oder als persönliches Einzeltraining an.

Kursnummer: SPM28

Kunden, die dieses Training besuchten, haben auch folgende Trainings gebucht:

Agiles Projektmanagement mit Scrum

Vorbereitung auf die Professional Scrum Master Zertifizierung (PSM I)


PMI| ACP-Zertifizierung - Agile Certified Practitioner nach PMI|

Bereiten Sie sich optimal auf die Prüfung zum PMI-ACP| vor!



Agiles Management: Führung in agilen Organisationen

Digital Leadership - Veränderte Zusammenarbeit - Commitment

Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular (siehe „Buchen-Button“ oben rechts auf dieser Seite) oder schriftlich mit Nennung des Trainings, Kursnummer, Datum und Ort sowie Ihrer vollständigen und ggf. abweichenden Rechnungsadresse an.

Alternativ finden Sie hier finden Sie ein vorbereitetes FAX-Anmeldeformular.

Sofern Sie uns mit Ihrer Anmeldung den Wunsch für eine Hotelübernachtung mitgeteilt haben, reservieren wir für Sie ein Komfort-Einzelzimmer inklusive Frühstück im Seminarhotel.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte, schriftliche Bestätigung per E-Mail mit allen relevanten Details inkl. einer Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan zum Seminarhotel.

Etwa eine Woche vor Beginn des Trainings erhalten Sie einen "Reminder" per E-Mail mit allen wichtigen Infos sowie eine Rechnung über die Seminargebühren.

Wir arbeiten mit kleinen Gruppen von 3 bis ca. 6 Teilnehmern, in wenigen Fällen bis max. 10 Personen.

Nur so ist gewährleistet, dass Sie für Ihre Seminargebühr ein exzellentes Training mit praxiserfahrenen Trainerinnen und Trainern erhalten, das auch individuell auf Ihre konkreten Bedürfnisse eingeht.

Alle offenen Trainings finden in erstklassigen Business-Hotels in verkehrsgünstiger, zentraler Lage statt.

Bei der Auswahl achten wir besonders auf eine angenehme Atmosphäre und sorgen so für ein entspanntes Lernen. Auch während Ihres Aufenthalts bei einem Training sind unsere Trainerinnen und Trainer vor Ort selbstverständlich für Fragen und Wünsche für Sie da.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Begrüßungskaffee/-tee, warme und kalte Getränke, gesunde Pausensnacks und ein gemeinsames, mehrgängiges Mittagessen bzw. Büfett pro Seminartag sind selbstverständlich im Seminarpreis enthalten.

Sie erhalten passend zu den Seminarinhalten gedruckte, gebundene Unterlagen (Folienscript oder Fachbuch)  sowie ein Schreibset (Notizblock mit Kugelschreiber).

Nach dem Training erhalten Sie ein Fotoprotokoll zur effizienten Nachbereitung.

Zum Teil bekommen Sie zusätzliches Arbeitsmaterial in Form von Transferbögen, Arbeitsblättern, Begleit-CD/DVD, o.ä.

Gerne können Sie uns vor dem Training Ihre Schwerpunktthemen mitteilen. So erreichen wir eine optimale Vorbereitung des Trainers auf Ihre Seminargruppe.

Wir bitten die Teilnehmer bei jedem Training einen Bewertungsbogen auszufüllen. Ihre Wünsche, Anregungen und Kritiken helfen uns, die Trainings zu Ihrer Zufriedenheit ständig auf hohem Niveau zu halten und zu verbessern.