Zeitmanagement: so bekämpfen Sie Aufschieberitis!

Schieben Sie auch viele Dinge auf? Vertagen Sie unangenehme oder ungeliebte Arbeiten und zögern Sie Entscheidungen hinaus? Da können wir Sie beruhigen. Das macht jeder ein bisschen. Häufig erledigen wir Aufgaben auf den letzten Drücker. Nur: das Verschieben dauert in der Regel oft länger als das Erledigen!

Wenn Sie ein Aufschieber sind, geben wir Ihnen in unserem Info- und Arbeitsblatt (PDF)  praktische Tipps, um die wichtigen Dinge erfolgreich zu erledigen.

Mehr Tipps zum effektiven Zeitmanagement bekommen Sie in unserem Praxis-Seminar “Zeitmanagement und Selbstorganisation“.

Optimieren Sie Ihren persönlichen Arbeitsstil und den Ihres Teams, indem Sie unnötige Reibungsverluste eliminieren, unklare Aufgabendefinitionen vermeiden und unverträgliche Arbeitsabläufe verbessern.

Übrigens: der Fachausdruck für's Aufschieben von Aufgaben heißt Prokrastination.

Weitere Artikel

Über den Autor

Werner Plewa

Projektmanager, Experte für berufliche Weiterbildung und Personalentwicklung. Kontaktanfrage gerne auch bei XING: