1998
2019
2
1
Jahre

So delegieren Sie erfolgreich!

Wenn Sie als Führungskraft Aufgaben Ihres Bereichs delegieren wollen, empfiehlt sich ein sensibles Vorgehen in folgenden Schritten:

Projektmanagement Zertifizierung

Erhöhen Sie durch ein Zertifikat Ihren Marktwert und beflügeln Ihre Karriere.

Erwerben Sie jetzt ein anerkanntes Zertifikat.

Trainings für die Vorbereitung finden Sie hier !

Hier informieren!

1. Ermitteln Sie den Ist-Zustand

2. Stellen Sie fest, welche Aufgaben Sie delegieren können

3. Legen Sie fest, welcher Mitarbeiter die Aufgaben übernehmen soll

4. Sorgen Sie dafür, dass der Mitarbeiter das erforderliche Know-how für die zu delegierende Aufgabe erwirbt

5. Sehen Sie eine möglichst dauerhafte Delegation vor

6. Delegieren Sie möglichst ganze Aufgabenkomplexe

7. Delegieren Sie nicht nur unangenehme Aufgaben

8. Machen Sie dem Mitarbeiter deutlich, dass seine Bedeutung zusammen mit der neuen Aufgabe wächst

9. Versorgen Sie den Mitarbeiter mit den notwendigen Informationen

10. Geben Sie dem Mitarbeiter die Befugnis zur Unterschrift

11. Vereinbaren Sie Ziele

12. Behalten Sie Ihre Führungsaufgaben im Blick

13. Lassen Sie keine Rückdelegation zu

14. Gestehen Sie dem Mitarbeiter die erforderliche Umstellungszeit zu

15. Das "Follow-up" darf nicht fehlen


Und bedenken Sie: "Wer ein Orchester leiten will, der muss andere spielen lassen!"

Verpassen Sie keinen Blog-Beitrag mehr!

Abonnieren Sie unseren Blog und halten Sie Ihr Projektmanagement-Wissen aktuell!

Newsletter abonnieren

Über den Autor

Werner Plewa
[email protected]
Projektmanager, Experte für berufliche Weiterbildung und Personalentwicklung. Kontaktanfrage gerne auch bei XING:

Werner Plewa

Unsere Seminarempfehlung

Effizientes Delegieren im Projekt

Sich selbst entlasten - Projektziele schneller erreichen!