1998
2019
2
1
Jahre

Produktivität für Projektleiter - Gespräche vorbereiten

Bereiten Sie wichtige Gespräche vor! Dazu brauchen Sie gar nicht viel Zeit. Orientieren Sie sich an folgenden Leitfragen:

 

1. Was ist Ihr bestmögliches Ziel, das Sie in diesem Gespräch oder Meeting verwirklichen wollen?

2. Auf welches alternative Ergebnis wären Sie bereit auszuweichen?

3. Womit können Sie die Motivation stärken, so dass man Sie in Ihrem Anliegen unterstützt?

4. Falls Sie mit Schwierigkeiten rechnen: Mit welchen Problemen oder Widerständen wird man Sie ggf. konfrontieren? Wie können Sie diese entkräften?

5. Stellen Sie sich abschließend kurz vor, wie Sie das Gespräch zur Zufriedenheit aller beendet haben! Indem Sie sich die bestmögliche Zukunft vorstellen, werden oft Wege geebnet, die zuvor gar nicht denkbar waren.

Gehen Sie mit diesem positiven Ausblick ins Gespräch - und überzeugen Sie auf voller Linie!

_________________________

Unser Soft Skill-Tipp der Woche:

Jetzt immer montags bei uns im KAYENTA-Blog: Kurz. Knapp. Mit sofortigem Nutzen!

Lesen Sie nächste Woche wieder mit! 

Verpassen Sie keinen Blog-Beitrag mehr!

Abonnieren Sie unseren Blog und halten Sie Ihr Projektmanagement-Wissen aktuell!

Newsletter abonnieren

Über den Autor

Werner Plewa
[email protected]
Projektmanager, Experte für berufliche Weiterbildung und Personalentwicklung. Kontaktanfrage gerne auch bei XING:

Werner Plewa

Unsere Seminarempfehlung

Projektmanagement: Projekte gesund managen

Widerstandsfähig und gelassen in der Projektarbeit!


Projekt-Teams erfolgreich führen

Laterale Führung und Kommunikation für Projektleiter


Soziale Kompetenzen für Projektleiter und -manager

Erfolgreicher Umgang mit sich und anderen: Social Skills!