Zertifizierung zum Professional Scrum Product Owner Vorbereitung auf die Zertifizierung zum PSPO I nach scrum.org

In diesem Training zeigen wir Ihnen die wichtigsten agilen Techniken und Konzepte, um mit den Stakeholdern und Ihrem Scrum-Team das richtige und innovative Produkt zu entwickeln.

Facts

  • Grundlagen Scrum-Framework
  • Die Rollen des Product Owners
  • Agile Planung und Steuerung
  • Visioning und Releases
  • Methoden des Anforderungsmanagements
  • Best Practices
  • Vorbereitung auf die Scrum Product Owner Zertifizierung

 

 

Dieses Training bereitet Sie auf die Prüfung zum Professional Scrum Product Owner (PSPO 1) der scrum.org. vor.

 

 

 

 

14 PDUs für PMI zertifizierte Projektleiter (PMP)

Trainingsumfang: 14 Unterrichtstunden, d.h. Sie können als PMP insgesamt

  • 14 PDUs im Bereich "Technical Projectmanagement"

an das PMI reporten.

 

 

Dieses aktive Training bereitet Sie auf die Rolle des Scrum Product Owners perfekt vor.

Es vermittelt den Teilnehmern, wie sie den Return on Invest maximieren und die Total Cost of Ownership ihrer Produkte und Systeme minimieren.

Der Scrum Product Owner ist zuständig für die erfolgreiche Planung der Produktstrategie, dem Anforderungsmanagement und der Beurteilung der Arbeitsergebnisse.

Ein Professional Scrum Product Owner benötigt ein umfassendes Verständnis über alle möglichen Treiber eines Produktwertes. Damit der Product Owner erfolgreich ist, muss jeder in der Organisation seine Entscheidungen respektieren.

Er muss stets die konkurrierenden Anforderungen im Interesse seines Unternehmens organisieren und priorisieren können - eine anspruchsvolle Aufgabe.

Dieses Seminar hilft Ihnen dieses Verständnis zu entwickeln und zu festigen - vom Stakeholder Management bis hin zur Releaseplanung und Lieferung.

Neben sehr guten Methodenkenntnissen muss er mit Kunden und Entwicklungsteam exzellent zusammenarbeiten und effizient kommunizieren können.

Dieses agile Projektmanagement Training bereitet Sie zudem auf die Zertifizierungsprüfung zum Professional Scrum Product Owner PSPO I nach Scrum.org vor.

Nach dem Training kennen Sie

  • das Scrum Framework
  • die Grundlagen der Rolle des Product Owner
  • die Rechte und Pflichten eines Product Owners in Scrum-Projekten
  • die Ansätze zur agilen Planung und Steuerung
  • die Methoden des agilen Anforderungsmanagements
  • den richtigen Weg um Ihr Team zum Erfolg zu bringen
  • die relevanten Inhalte für die Zertifizierungsprüfung zum PSPO I

Trainingsinhalte 

Grundlagen Scrum

  • Grundlagen agiler Entwicklung mit Scrum
  • Überblick Scrum
  • Das Agile Manifest, Lean und dessen Prinzipien
  • Unterschiede zum „klassischen" Produktmanagement

Der Product Owner

  • Erwartungen an den Product Owner
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten des Product Owners
  • Produkte und Visionen
  • Produkte managen und entwickeln
  • Führungsqualitäten des Product Owners
  • Tipps für Product Owner

Scrum Artefakte

  • Product Backlog
  • Sprint Backlog
  • (Product) Increment

Anforderungsmanagement            

  • Anwendung von User Stories
  • Auftrags- und Organisationsstrategien
  • Product Backlog priorisieren
  • Priorisieren und Schätzen von Anforderungen
  • Planung und Kommunikation
  • Von der Vision zum Product Backlog und zu den Sprint-Planning Meetings

Produkte planen

  • Vision und strategische Ziele eines Produktes
  • Releaseplanung, -strategie und management
  • Produkte steuern

Best Practices

  • Sprint Planning
  • Refinement (Grooming)
  • Reviews und Retrospektiven
  • Stakeholder und das Scrum Team
  • Total Cost of Ownership

 

Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Professional Scrum Product Owner (PSPO I)* nach Scrum.org

Das agile Projektmanagement Seminar bereitet Sie auf die Prüfung zum zertifizierten Professional Scrum Product Owner I (PSPO I) vor.

Die Prüfung zum PSPO erfolgt online unter www.scrum.org und kann zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Training abgelegt werden. Wir empfehlen das Examen zeitnah nach dem Seminar abzulegen.

Der Multiple Choice-Test besteht aus 80 Fragen die in 60 Minuten beantwortet werden müssen. Die Mindestquote zum Bestehen beträgt 85%. Die Prüfung findet auf Englisch statt.

Die Prüfungsgebühr beträgt derzeit 200 US$.

Online-Prüfung / Examen

Hier starten Sie mit der Prüfung zum Professional Scrum Product Owner I (PSPO I) auf scrum.org

(Zukünftige) Scrum Product Owner und alle Personen, die bei der Produktentwicklung mitwirken, u.a. Requirements Engineers, Product Stakeholder, Produktmanager, Entwickler und IT-Manager
Release Manager, Abteilungsleiter in großen Unternehmen sowie Strategie-Manager.

Grundlegende Erfahrung mit Scrum, idealerweise durch praktische Mitarbeit in einem Scrum Team.

Zur Vorbereitung auf das Training empfehlen wir Ihnen, den offiziellen Scrum Guide (PDF, 20 Seiten) vorab zu lesen.

Weiterhin empfehlen wir zur Vorbereitung unser Scrum Foundation-Training (1 Tag) oder die Lektüre eines der folgenden Bücher:

  • Ken Schwaber: Agile Software Development with Scrum
  • Roman Pichler: Scrum – Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen
  • Boris Gloger: Scrum: Produkte zuverlässig und schnell entwickeln

 

 

2 Tage

1. Tag: 10:00 bis ca. 16:30 Uhr
2. Tag: 09:00 bis ca. 16:30 Uhr

  • Fachbuch zum agilen Projektmanagement
  • Schreibmaterial
  • Fotodokumentation vom Training (Fotoprotokoll)
  • KAYENTA-Teilnahmezertifikat
  • Tagesvollverpflegung (Getränke, Pausensnacks, 3-Gang-Menü oder Büfett)
  • Hotelbuchungsservice
  • Seminar-Gutschein im Wert von 100,00 Euro

Aktives Training durch einen erfahrenen, zertifizierten Trainer.

Kein Beamer-Frontaltraining, sondern ein Training mit Workshop-Charakter.

Kleine Gruppen bis maximal 12 Teilnehmer.

Viele Diskussionen und eine hands-on Vermittlung des Lernstoffes.

Inhouse-Training / Einzelschulung

Dieses Training bieten wir Ihnen auch als individuelle Firmenschulung oder als persönliches Einzeltraining an.

Kursnummer: SPM35

Preis ohne Hotelübernachtung Preis mit Hotelübernachtung
1.250,00 EUR zzgl. MwSt. 1.350,00 EUR zzgl. MwSt.
mit 1 Übernachtung (EZ mit Frühstück)

Rabatte

  • 50% Ermäßigung für Studenten (auf Nachweis)
  • 10% Ermäßigung ab dem 2. Teilnehmer bei gleichzeitiger Buchung

Kunden, die dieses Training besuchten, haben auch folgende Trainings gebucht:

PMP Zertifizierung - Project Management Professional PMP nach PMI

Bereiten Sie sich optimal auf die Prüfung zur PMP Zertifizierung vor!



Agiles Projektmanagement mit Scrum

Vorbereitung auf die Scrum Master Zertifizierung (PSM I) nach scrum.org

Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular (siehe „Buchen-Button“ oben rechts auf dieser Seite) oder schriftlich mit Nennung des Trainings, Kursnummer, Datum und Ort sowie Ihrer vollständigen und ggf. abweichenden Rechnungsadresse an.

Alternativ finden Sie hier finden Sie ein vorbereitetes FAX-Anmeldeformular.

Sofern Sie uns mit Ihrer Anmeldung den Wunsch für eine Hotelübernachtung mitgeteilt haben, reservieren wir für Sie ein Komfort-Einzelzimmer inklusive Frühstück im Seminarhotel.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte, schriftliche Bestätigung per E-Mail mit allen relevanten Details inkl. einer Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan zum Seminarhotel.

Etwa eine Woche vor Beginn des Trainings erhalten Sie einen "Reminder" per E-Mail mit allen wichtigen Infos sowie eine Rechnung über die Seminargebühren.

Wir arbeiten mit kleinen Gruppen von 3 bis ca. 6 Teilnehmern, in wenigen Fällen bis max. 10 Personen.

Nur so ist gewährleistet, dass Sie für Ihre Seminargebühr ein exzellentes Training mit praxiserfahrenen Trainerinnen und Trainern erhalten, das auch individuell auf Ihre konkreten Bedürfnisse eingeht.

Alle offenen Trainings finden in erstklassigen Business-Hotels in verkehrsgünstiger, zentraler Lage statt.

Bei der Auswahl achten wir besonders auf eine angenehme Atmosphäre und sorgen so für ein entspanntes Lernen. Auch während Ihres Aufenthalts bei einem Training sind unsere Trainerinnen und Trainer vor Ort selbstverständlich für Fragen und Wünsche für Sie da.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Begrüßungskaffee/-tee, warme und kalte Getränke, gesunde Pausensnacks und ein gemeinsames, mehrgängiges Mittagessen bzw. Büfett pro Seminartag sind selbstverständlich im Seminarpreis enthalten.

Sie erhalten passend zu den Seminarinhalten gedruckte, gebundene Unterlagen (Folienscript oder Fachbuch)  sowie ein Schreibset (Notizblock mit Kugelschreiber).

Nach dem Training erhalten Sie ein Fotoprotokoll zur effizienten Nachbereitung.

Zum Teil bekommen Sie zusätzliches Arbeitsmaterial in Form von Transferbögen, Arbeitsblättern, Begleit-CD/DVD, o.ä.

Gerne können Sie uns vor dem Training Ihre Schwerpunktthemen mitteilen. So erreichen wir eine optimale Vorbereitung des Trainers auf Ihre Seminargruppe.

Wir bitten die Teilnehmer bei jedem Training einen Bewertungsbogen auszufüllen. Ihre Wünsche, Anregungen und Kritiken helfen uns, die Trainings zu Ihrer Zufriedenheit ständig auf hohem Niveau zu halten und zu verbessern.