Kayenta
Stage

KI und Data Analytics - Datenkompetenz im Projektmanagement

Grundlagen für die erfolgreiche Einführung!

Lernen Sie, wie Sie sich mit entsprechender Datenkompetenz die heutigen Möglichkeiten von Big Data und Analytics zunutze machen können.

Verbessern Sie damit entscheidend die Effektivität und Effizienz von Projekten und ebnen Sie den Weg zum Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) im Projektmanagement.

Ihr Nutzen

  • Mithilfe von Fakten bessere Entscheidungen treffen und kognitive Verzerrungen vermeiden
  • Operieren Sie Wissens- und Datenmanagement für Projekte
  • Erhöhen Sie die Transparenz und den Informationsfluss zwischen Projekt-Teams
  • Erkennen Sie frühzeitig verborgene Projekt-Trends und Risiken
  • Bessere Entscheidungsfindung in Projekten
  • Erstellen Sie eine Roadmap, um eine effektive Datenkompetenz in Projekt-Teams zu gewährleisten
  • Ebnen Sie den Weg für die Nutzung und Anwendung von KI im Projektmanagement

Dauer

2 Tage, täglich 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Die Rolle von Daten bei Entscheidungen auf allen Ebenen von Unternehmen war noch nie so bedeutend wie heute.

Insbesondere ChatGPT, der generelle Trend hin zu künstlicher Intelligenz (KI), sowie das exponentielle Datenwachstum haben die Bedeutung von Daten in Entscheidungsprozessen und die Notwendigkeit entsprechender Datenkompetenzen nochmals wesentlich erhöht.

Dies betrifft speziell auch das Fach des Projektmanagements. Aufgrund der generell zunehmenden Komplexität und der stetig steigenden Anforderungen an Schnelligkeit und höhere Qualität der Projektlieferungen besteht dringender Handlungsbedarf. Um Projekterfolge langfristig zu gewährleisten, sind neue und intelligente Methoden einzuführen.

Ein kritischer erster Schritt in diese Richtung besteht darin, sicherzustellen, dass Projektmanager, -mitarbeiter und Entscheidungsträger über die notwendige Datenkompetenz verfügen.

In diesem aktiven und praxisnahen Training erhalten Sie Antworten auf die Fragen:

  • Wie kann ich die Erfolgschancen von Projekten mithilfe von Data Analytics und KI erhöhen?
  • Was sind die wichtigsten Merkmale einer Datenkompetenz, um die Möglichkeiten von Data Analytics und KI für das Projektmanagement freizuschalten und effektiv zu nutzen?
  • Wie kann ich initialen Aufwand und Investition für eine Transformation gering halten, jedoch kurzfristigen Mehrwert durch datenzentriertes Denken generieren?
  • Welche strukturellen und verhaltenstechnischen Änderungen muss ich anstoßen und fördern, um meine Projektorganisation fit für die Zukunft zu machen?
  • Was sind die essenziellen Schritte und Meilensteine zur Einführung von Data Analytics und KI für das Projektmanagement?

Inklusiv-Leistungen

Trainingsinhalte

Grundlagen der Datenkompetenz im Projektmanagement

  • Definition und Bedeutung von Data Literacy und wie Projekte davon profitieren können
  • Relevante Datenarten und -quellen für das Projektmanagement
  • Qualitative und quantitative Daten und deren Zusammenspiel
  • Qualität von Projektdaten gewährleisten

Aufbau einer Datenkultur

  • Effektives Projektdaten- und Wissensmanagement / Vermeidung von „Dark Data“
  • Transparenz erhöhen, um versteckte projektrelevante Daten freisetzen
  • Strategien zur Förderung eines aktiven Daten- und Wissensaustauschs
  • Analyse notwendiger organisatorischer Strukturen in Projekten

Datenanalyse und Interpretation

  • Akquise und -analyse von Projektdaten und -informationen
  • Kritisches und analytisches Denken
  • Vielfalt von Perspektiven und Informationen fördern, um neue Erkenntnisse zu erschließen
  • Daten kurieren und transformieren zu Informationen sowie anwendbaren Erkenntnissen

Kommunizieren mit Projektdaten

  • Projektdaten zielgerecht darstellen und visualisieren (Dashboards, Reporting)
  • Datenvisualisierung mit Microsoft Power BI
  • Projekttrends kommunizieren mit Data Storytelling
  • Priorisieren von Projektdaten in der Kommunikation mit Stakeholdern

Entscheidungsfindung mit Daten

  • Verständnis von kognitiven Verzerrungen und deren Auswirkungen auf die Entscheidungsfindung
  • Die wesentlichen Etappen zur informierten Entscheidungsfindung in Projekten
  • Typische Fallstricke bei datengestützten Entscheidungsprozessen und wie man sie vermeidet
  • Abstammung und Ausgleich verschiedener Entscheidungsträgertypen

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen

  • Definition und Einsatzgebiete von KI in der Projektarbeit
  • Stärken und Schwächen von KI
  • Denken in Modellen und Algorithmen
  • Einsatz und Potenzial von ChatGPT in der Projektarbeit

Zielgruppe

Dieses Projekt-Datenkompetenz-Seminar richtet sich an Führungskräfte, die für Projekte bzw. die Weiterentwicklung der Projektmanagementdisziplin in Organisationen verantwortlich sind:

  • Projektmanager/-leiter
  • Leiter der Projektmanagement-Abteilung
  • Chief Project Officers
  • Leiter Project Excellence
  • Leiter PMO

Es werden Grundkenntnisse des Projektmanagements vorausgesetzt, insbesondere relevanter Themen wie z.B. Risikomanagement, Ressourcenmanagement sowie der generelle Ablauf von Projekten.

Voraussetzungen

Technik für Live-Online-Trainings

  • Teilnahme über einen Computer mit einem aktuellen Betriebssystem und einem aktuellen Browser (Tablets wie ein iPad sind nicht geeignet)
  • Das Training findet über die Software "Zoom" statt  (bei Inhouse-Trainings kann selbstverständlich eine bereits installierte Sohware genutzt werden)
  • Lautsprecher / Mikrofon oder Headset
  • Eine Video-Kamera, damit sich alle im virtuellen Raum auch sehen können

Computer mit Internetzugang, Mikrofon/Lautsprecher (oder Headset) testen unter https://www.zoom.us/test

Marcus Glowasz

Marcus Glowasz

Marcus Glowasz hat sich insbesondere den Themen Innovation, Agilität, und Digitalisierung in Hinblick auf die Weiterentwicklung des Projektmanagements verschrieben.

Er verfügt über langjährige internationale Erfahrung als Programm- und Projektmanager vorwiegend im Technologie- und Financial Services-Sektor. Mithilfe seiner weitreichenden Erfahrung in komplexen technologie- und datengetriebenen Transformationsprojekten unterstützt er Organisationen und Führungskräfte dabei, Modernisierungsstrategien für effektives und zukunftssicheres Projekt- und Change-Management zu definieren, zu planen, und umzusetzen.

Sein kürzlich veröffentlichtes Buch „Leading Projects with Data“ nimmt sich dem Thema Data Analytics im Projektmanagement an, vorwiegend wie wichtige kulturelle Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Einführung des datengetriebenen Projektmanagements geschaffen werden können.

Marcus Glowasz verfügt über zahlreiche Projekt- und Programm-Management-Zertifizierungen, inklusive von führenden Organisationen wie Project Management Institute (PMI) und Stanford University.

Sie möchten dieses Training als firmeninterne Inhouse-Schulung (Live-Online oder Präsenz) durchführen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Günstiger schon ab dem 4. Teilnehmer
  • Hotel- und Reisekosten für Ihre Mitarbeitenden entfallen
  • Präsenz vor Ort oder Live-Online
  • Termin nach Wunsch
  • Persönliche Beratung mit professioneller Bedarfsanalyse
Unverbindlich anfragen

Ihre Vorteile

  • Top-Umfeld: kleine Gruppen
  • Top-Kompetenz: erfahrene Fachtrainer
  • Top-Service: nett, kompetent, persönlich

Kundenstimmen

Erfahrungen & Bewertungen zu KAYENTA Training Projektmanagement

Dieses Training bieten wir derzeit nur als individuelle Inhouse (Online) Schulung an.

Gerne erstellen wir ein detailliertes Angebot für Sie.

Weitere Trainings

PMP® Zerti­fizierung - Project Mana­gement Pro­fessional PMP® nach PMI®

Original PMP®-Training vom zugelassenen PMI®-Trainingspartner (ATP)

Agiles Projekt­management - Scrum Master Zertifizierung

Inklusive offizielle Prüfung zum Professional Scrum Master (PSM I)

Disciplined Agile Scrum Master (DASM)® Zertifizierung nach PMI®

Original DASM®-Training vom zugelassenen PMI®-Trainingspartner (ATP)

Ihr Kontakt zu uns

Wiebke Plewa
Leiterin Kundenservice

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Kayenta Logo
KAYENTA® Training und Beratung
Abendrothsweg 73
20251 Hamburg
Telefon.: +49 40 370 80 155
E-Mail: kontakt@kayenta.de
KAYENTA Training Projektmanagement hat 4,69 von 5 Sternen 1946 Bewertungen auf ProvenExpert.com
© 2024 KAYENTA® Training und Beratung | Impressum | Datenschutz | AGB | Telefon.: +49 40 370 80 155