Kayenta
Stage

Design Thinking im Projekt

Mit kreativen Techniken und Innovations-Tools zum Projekterfolg!

Mit Design Thinking etablieren Sie in interdisziplinären Teams innovatives Denken.

Entwickeln Sie ein besseres Verständnis für Ihre Kunden und deren Bedürfnisse.

  • Lernen Sie Design Thinking Prozesse detailliert kennen
  • Sie werden verstehen, worauf es bei Innovation wirklich ankommt
  • Design Thinking in Ihrem Unternehmen anwenden
  • Agiles Vorgehen und iterative Methoden für die Ideengenerierung

Erwerben Sie das Handwerkszeug, sich selbst und das Unternehmen in Zeiten des digitalen Wandels weiterzuentwickeln.

Dauer

2 Tage, täglich von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr 

Design Thinking - komplexe Probleme lösen und innovative Ideen entwickeln

Design Thinking ist eine Methode zur kreativen Problemlösung, bei der durch Co-kreative Teamarbeit Lösungen und Ideen für komplexe Problemstellungen erarbeitet werden.

Dabei nimmt die Kundenperspektive bei der Entwicklung von Lösungsansätzen eine zentrale Rolle ein.

  • Stehen Sie immer wieder vor der Herausforderung, komplexe Problemstellungen zu lösen? „Innovation“ ist ein oft ärgerliches Thema, das ständig externe Beratung und Unterstützung erfordert?

  • Anforderungen des Marktes erfordern eine stete Anpassung ihrer Produkte / Leistungen?

  • Der Kundenfokus bleibt regelmäßig auf der Strecke?

Wenn Sie eine oder gar mehrere dieser Fragen mit Ja beantworten können, dann sind Sie bei diesem Training genau richtig! Denn Design Thinking hilft Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln, die Ihre Kunden wirklich wollen und benötigen.

Sie erlernen den mehrstufigen Design Thinking Prozess und anhand der von den Teilnehmern stammenden Fragestellungen durchlaufen Sie den Prozess selbst.

Ziele des Trainings

Sie

  • lernen den Design Thinking Prozess detailliert kennen

  • erlernen eine Vielzahl von kreativen Methoden kennen, die Ihnen helfen "outside the box" zu denken

  • werden verstehen, worauf es bei Innovation wirklich ankommt

  • erlernen, warum eine Fehlerkultur die Basis für erfolgreiche Innovationen sind

  • wissen nach dem Training, welche entscheidende Rolle Teamwork spielt

  • lernen, mit Unsicherheit umzugehen

  • erfahren, wie Sie Design Thinking in Ihrem Unternehmen anwenden können

  • verstehen, warum agiles Vorgehen und iterative Methoden so wichtig für die Ideengenerierung sind

  • lernen, warum kausale Denkvorgänge hinderlich für Innovationen sein können

Inklusiv-Leistungen

  • Seminarunterlagen

  • KAYENTA-Teilnahmezertifikat

Trainingsinhalte

Design Thinking Grundlagen

  • Einsatzbereich

  • Geschichte

  • Die Grundpfeiler

  • Das Team

Der Design Thinking Prozess

  • Phase 1: Verstehen

  • Phase 2: Beobachten

  • Phase 3: Standpunkt generieren

  • Phase 4: Ideen entwickeln

  • Phase 5: Prototyping

  • Phase 6: Testing

Lehrmethoden

Dieses aktive, praxisnahe Training nimmt direkten Bezug zu Ihrem Projektalltag.

Wesentliche Merkmale des Trainings sind:

  • Theorie-Inputs
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Praxisbeispiele
  • Diskussionen
  • Feedback-Runden

Zielgruppe

  • Produkt- und Projektmanager, die in herausfordernden, komplexen Umgebungen arbeiten.

  • Scrum Master, die ihr Portfolio um neue Methoden und Tools erweitern möchten.

  • Projektmitarbeiter, in deren Tätigkeit Kreativität und Kundenorientierung erforderlich ist.

Und jeder, der sich für Design Thinking interessiert und erleben möchte. Menschen, die Design Thinking beruflich oder in anderem Umfeld einsetzen wollen.

Voraussetzungen

Es wird kein besonderes Wissen und keine besondere Erfahrung vorausgesetzt. Allerdings sollten die Teilnehmer bereit sein im Rahmen des Trainings selbst aktiv mitzuarbeiten

Technik für Live-Online-Trainings

  • Teilnahme über einen Computer mit einem aktuellen Betriebssystem und einem aktuellen Browser
  • Lautsprecher und Mikrofon oder Headset
  • Eine Video-Kamera, damit sich alle im virtuellen Raum auch sehen können

Ihre Anmeldung / Bestätigung

Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular (siehe „Buchen-Button“ oben rechts auf dieser Seite) oder schriftlich per E-Mail mit Nennung des Trainings, Kursnummer, Datum und Ort sowie Ihrer vollständigen und ggf. abweichenden Rechnungsadresse an.

Sofern Sie uns mit Ihrer Anmeldung den Wunsch für eine Hotelübernachtung mitgeteilt haben, reservieren wir für Sie ein Komfort-Einzelzimmer inklusive Frühstück im Seminarhotel.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte, schriftliche Bestätigung per E-Mail mit allen relevanten Details inklusive eines Links zum virtuellen Seminarraum (Online-Seminare) bzw. einer Anfahrtsbeschreibung und einem Lageplan zum Seminarhotel (Präsenztraining).

Vor Beginn des Trainings erhalten Sie einen "Reminder" per E-Mail mit allen wichtigen Infos sowie eine Rechnung über die Seminargebühren.

Kleine Seminargruppen

Wir arbeiten mit kleinen Gruppen von 3 bis ca. 6 Teilnehmern, in wenigen Fällen bis max. 10 Personen.

So ist gewährleistet, dass Sie für Ihre Seminargebühr ein exzellentes, interaktives Training erhalten und unsere praxiserfahrenen Trainerinnen und Trainer auf Ihre individuellen Fragestellungen und Bedürfnisse eingehen können.

Format: Live-Online / Präsenz

Alle offenen Trainings finden Live-Online oder in Business-Hotels bzw. Trainings-Zentren in verkehrsgünstiger, zentraler Lage statt.

Vorteile bei Live-Online-Trainings

Fragen, Antworten, Diskussionen – virtuell und doch beieinander
Im virtuellen Klassenzimmer stehen Sie in direktem Kontakt zu Ihrem Referent*innen und tauschen sich mit Teilnehme*innen aus.

Interaktives virtuelles Whiteboard
Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

Break-out-Sessions
Gruppenarbeit ist auch in einer Online-Schulung möglich. In kleinen Gruppen erarbeiten Sie bestimmte Aufgaben und präsentieren sie im Anschluss vor der Gruppe.

Lernen im geschützten Raum
Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Mit (digitalem) Abstand gelingt uns das in diesen Zeiten am besten. 

Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand
Für die Teilnahme an der Online-Schulung müssen Sie weder verreisen noch woanders übernachten. Sie können ganz entspannt von zu Hause oder vom Büro aus am Seminar teilnehmen.  

Seminarhotels / Trainingszentren

Bei der Auswahl achten wir besonders auf eine angenehme Atmosphäre und sorgen so für ein entspanntes Lernen. Auch während Ihres Aufenthalts bei einem Training sind unsere Trainerinnen und Trainer vor Ort selbstverständlich für Fragen und Wünsche für Sie da.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Begrüßungskaffee/-tee, warme und kalte Getränke, gesunde Pausensnacks und ein gemeinsames Mittagessen bzw. Büfett pro Seminartag sind selbstverständlich im Seminarpreis enthalten.

Trainingsmaterial

Sie erhalten passend zu den Seminarinhalten elektronische Unterlagen bei Live-Online-Trainings und/oder gedruckte Unterlagen (Folienscript oder Fachbuch). In den Präzenztrainings erhalten Sie ein Schreibset (Notizblock mit Kugelschreiber) dazu.

Nach dem Training erhalten Sie ein Fotoprotokoll zur effizienten Nachbereitung.

Zum Teil bekommen Sie zusätzliches Arbeitsmaterial in Form von Transferbögen, Arbeitsblättern, eBooks, o.ä.

Ihre Erwartungen

Gerne können Sie uns vor dem Training Ihre Wunschthemen mitteilen. So erreichen wir eine optimale Vorbereitung auf Ihre Seminargruppe.

Ihr Feedback / Qualitätskontrolle

Wir bitten die Teilnehmer bei jedem Training einen Bewertungsbogen auszufüllen.

Ihre Wünsche, Anregungen und Kritiken helfen uns, die Trainings zu Ihrer Zufriedenheit ständig auf hohem Qoualitätsniveau zu halten und zu verbessern.

Sie möchten dieses Training als firmeninterne Inhouse-Schulung (Live-Online oder Präsenz) durchführen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Günstiger schon ab dem 4. Teilnehmer
  • Hotel- und Reisekosten für Ihre Mitarbeitenden entfallen
  • Präsenz vor Ort oder Live-Online
  • Termin nach Wunsch
  • Persönliche Beratung mit professioneller Bedarfsanalyse
Unverbindlich anfragen

Ihre Vorteile

  • Top-Umfeld: kleine Gruppen bis max. 10 Personen
  • Top-Kompetenz: erfahrene Fachtrainer
  • Top-Service: nett, kompetent, persönlich
Erfahrungen & Bewertungen zu KAYENTA Training Projektmanagement

Dieses Training bieten wir derzeit nur als individuelle Inhouse (Online) Schulung an.

Gerne erstellen wir ein detailliertes Angebot für Sie.

Weitere Trainings

PMI® ACP-Zertifizierung - Agile Certified Practitioner nach PMI®

Bereiten Sie sich optimal auf das Zertifikat zum PMI-ACP® vor!

Scrum Product Owner Training

Inklusive Vorbereitung auf die Product Owner Zertifizierung (PSPO I)

Ihr Kontakt zu uns

Wiebke Plewa
Leiterin Kundenservice

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Kayenta Logo
KAYENTA® Training und Beratung
Abendrothsweg 73
20251 Hamburg
Telefon.: +49 40 370 80 155
E-Mail: kontakt@kayenta.de
KAYENTA Training Projektmanagement hat 4,69 von 5 Sternen 1954 Bewertungen auf ProvenExpert.com
© 2024 KAYENTA® Training und Beratung | Impressum | Datenschutz | AGB | Telefon.: +49 40 370 80 155