Scrum Foundation - Grundlagen Agiles Projektmanagement mit Scrum Erfolgreiche Projekte mit agilen Methoden!

Scrum Foundation ist die ideale Grundlagenschulung, um sich mit agilen Managementmethoden vertraut zu machen.

Lernen Sie in diesem Training Scrum für Ihre Projekte erfolgreich zu nutzen!

Facts

  • Grundlagen agiler Methoden
  • Das Scrum-Framework
  • Meetings und Artefakte
  • Die Rollen im Scrum-Projekt
  • 100% Praxis-Workshop

 

 

 

7 PDUs für PMI zertifizierte Projektleiter (PMP)

Trainingsumfang: 7 Unterrichtstunden, d.h. Sie können als PMP insgesamt
7 PDUs im Bereich "Technical Projectmanagement"
an das PMI reporten.

Erfolgreiche Projekte mit Srum

  • Sie wollen Scrum kennenlernen?
  • Sie wollen ein neues Team starten oder beim alten Team die Sicht auf Scrum abgleichen?
  • Sie möchten neue Impulse durch einen Scrumerfahrenen Trainer erfahren?

Projekte sind oft komplex, um schnell und vollumfänglich erfasst zu werden.

Eine Lösung bietet Scrum.

Scrum ist ein leichtgewichtiges, effektives Framework, welches empirisch, inkrementell und iterativ ist.

Scrum Foundation ist die ideale Einführungsschulung, um sich mit agilen Managementmethoden vertraut zu machen.

Lernen Sie in diesem aktiven Training Scrum Ihre Projekte erfolgreich zu nutzen!

Trainingsinhalte

  • Was ist eigentlich klassisches Projektmanagement?
  • Grundlagen des agilen Projektmanagements
  • Werte und Prinzipien des agilen Arbeitens
  • Elemente des Scrum-Rahmenwerks
  • Meetings in Scrum (Sprint, Sprint Planning, Daily Scrum, Sprint Review, Retrospective)
  • Artefakte in Scrum (Product Backlog, Sprint Backlog, Product Increment) 
  • Verantwortlichkeiten und Tätigkeiten der Scrum Rollen (Product Owner, Scrum Master, Entwicklungsteam)
  • Weitere agile Methoden: Kanban und Extreme Programming (XP)

 

Aufbau-Training: "Agiles Projektmanagement - Scrum Master Zertifizierung"

Projektverantwortliche und Projektmitarbeiter die (zukünftig) in oder mit einem Scrum-Projekt bzw. Team arbeiten und/oder die Scrum aktuell evaluieren und noch keine großen Vorkenntnisse haben. Empfehlenswert auch für Teammitglieder, welche im Rahmen von agilen Projekten (zukünftig) zusammenarbeiten.

Grundlagen Projektmanagement. Interesse für Scrum.

1. Tag: 10:00 bis 17:00 Uhr

  • Fachbuch zum agilen Projektmanagement
  • Schreibmaterial
  • Fotodokumentation vom Training (Fotoprotokoll)
  • Teilnahmebescheinigung
  • Tagesvollverpflegung (Getränke, Pausensnacks, 3-Gang-Menü oder Büfett)
  • Hotelbuchungsservice
  • Seminar-Gutschein im Wert von 100,00 Euro

Aktives Training durch einen erfahrenen, zertifizierten Trainer, Lehr-Coach, TeamCoach (Scrum Alliance)

Kein Beamer-Frontaltraining, sondern ein Training mit Workshop-Charakter.

Kleine Gruppen bis maximal 12 Teilnehmer.

Viele Diskussionen und eine hands-on Vermittlung des Lernstoffes.

Inhouse-Training / Einzelschulung

Dieses Training bieten wir Ihnen auch als individuelle Firmenschulung oder als persönliches Einzeltraining an.

Kursnummer: SPM32

Preis ohne Hotelübernachtung Preis mit Hotelübernachtung
900,00 EUR zzgl. MwSt. 1.000,00 EUR zzgl. MwSt.

Rabatte

  • 50% Ermäßigung für Studenten (auf Nachweis)
  • 10% Ermäßigung ab dem 2. Teilnehmer bei gleichzeitiger Buchung

Kunden, die dieses Training besuchten, haben auch folgende Trainings gebucht:

Agiles Projektmanagement mit Scrum

Vorbereitung auf die Professional Scrum Master Zertifizierung (PSM I)


Effiziente Moderation von Retrospektiven

Feedback zur Weiterentwicklung von Teams und lernenden Organisationen


NEUPMI ACP-Zertifizierung - Agile Certified Practitioner nach PMI

Bereiten Sie sich optimal auf die Prüfung zum ACP des PMI ® vor!

Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular (siehe „Buchen-Button“ oben rechts auf dieser Seite) oder schriftlich mit Nennung des Trainings, Kursnummer, Datum und Ort sowie Ihrer vollständigen und ggf. abweichenden Rechnungsadresse an.

Alternativ finden Sie hier finden Sie ein vorbereitetes FAX-Anmeldeformular.

Sofern Sie uns mit Ihrer Anmeldung den Wunsch für eine Hotelübernachtung mitgeteilt haben, reservieren wir für Sie ein Komfort-Einzelzimmer inklusive Frühstück im Seminarhotel.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte, schriftliche Bestätigung per E-Mail mit allen relevanten Details inkl. einer Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan zum Seminarhotel.

Etwa eine Woche vor Beginn des Trainings erhalten Sie einen "Reminder" per E-Mail mit allen wichtigen Infos sowie eine Rechnung über die Seminargebühren.

Wir arbeiten mit kleinen Gruppen von 3 bis ca. 6 Teilnehmern, in wenigen Fällen bis max. 10 Personen.

Nur so ist gewährleistet, dass Sie für Ihre Seminargebühr ein exzellentes Training mit praxiserfahrenen Trainerinnen und Trainern erhalten, das auch individuell auf Ihre konkreten Bedürfnisse eingeht.

Alle offenen Trainings finden in erstklassigen Business-Hotels in verkehrsgünstiger, zentraler Lage statt.

Bei der Auswahl achten wir besonders auf eine angenehme Atmosphäre und sorgen so für ein entspanntes Lernen. Auch während Ihres Aufenthalts bei einem Training sind unsere Trainerinnen und Trainer vor Ort selbstverständlich für Fragen und Wünsche für Sie da.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Begrüßungskaffee/-tee, warme und kalte Getränke, gesunde Pausensnacks und ein gemeinsames, mehrgängiges Mittagessen bzw. Büfett pro Seminartag sind selbstverständlich im Seminarpreis enthalten.

Sie erhalten passend zu den Seminarinhalten gedruckte, gebundene Unterlagen (Folienscript oder Fachbuch)  sowie ein Schreibset (Notizblock mit Kugelschreiber).

Nach dem Training erhalten Sie ein Fotoprotokoll zur effizienten Nachbereitung.

Zum Teil bekommen Sie zusätzliches Arbeitsmaterial in Form von Transferbögen, Arbeitsblättern, Begleit-CD/DVD, o.ä.

Gerne können Sie uns vor dem Training Ihre Schwerpunktthemen mitteilen. So erreichen wir eine optimale Vorbereitung des Trainers auf Ihre Seminargruppe.

Wir bitten die Teilnehmer bei jedem Training einen Bewertungsbogen auszufüllen. Ihre Wünsche, Anregungen und Kritiken helfen uns, die Trainings zu Ihrer Zufriedenheit ständig auf hohem Niveau zu halten und zu verbessern.