20 Jahre Kayenta

Konferenz am 17.  und 18. Juni 2019 in Hamburg

< Zurück zum Programm

Rückblick der PM-Konferenz 2018


Herzlichen Dank an Jan Waßmuth von fabelzucker Filmproduktion (www.fabelzucker.de) in Hamburg für das tolle Video!

Im Rahmen unseres 20-jährigen Jubiläums hatten wir zum Networking-Treffen und zu einer PM-Fachtagung eingeladen. In Hamburg ging es am 18. und 19. Juni 2018 um die aktuellen Trends im Projektmanagement.

Rund 70 Projektmanager/innen und Projektleiter/innen aus ganz Deutschland trafen sich im Hotel Hafen Hamburg, um sich über agile und hybride Methoden auszutauschen und über zukünftige Trends und Entwicklungen (VUCA, Digitalisierung, Agile, usw.) zu diskutieren.

Danke an alle Referenten und Teilnehmer für diese erlebnisreichen und informativen Tage in toller Atmosphäre. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht :-)

Informative und inspirierende Vorträge auf der KAYENTA-Projektmanagement-Tagung 2018

Galerie

Statements / Feedbacks

"Die Tagung war außerordentlich lehrreich: Eine gelungene Mischung von Theorie und Praxis. Kurze und prägnante Präsentationen bzw. Vorträge. Sehr angenehmer Rahmen, sehr inspirierende Atmosphäre."
___

"Die Tagung wurde unterhaltsam und interaktiv gestaltet. Es war eine sehr nette Atmosphäre, was zusätzlich durch die gewählte Location noch begünstigt wurde. Insgesamt eine sehr gute Organisation und eine gelungene Tagung.".
___

"Ein perfekter Mix aus aktuellen Themen, vorgetragen von Experten bei gleichzeitiger sehr persönlicher Ansprache und fast „heimeliger“ Atmosphäre. Vielen Dank für die gelungene Tagung!"
___

"Super organisiert! Man fühlte sich richtig wohl und willkommen. Schöner Mix an Themen und hervorragende Location. Alles bestens!"
___

"Ich empfand die Konferenz als rundum gelungen und als eine gute Mischung aus Praxisberichten und Hochschulanalysen. Vielen Dank für die Zusammenstellung der vielen, interessanten Themen und die gelungene Organisation, die auch genug Raum für Austausch mit den anderen Teilnehmern geboten hat. Gerne wäre auch ich bei einer Veranstaltung im nächsten Jahr dabei."
___

"Die Veranstaltung hat uns sehr gut gefallen. Besonders die Qualität der Redner und Vorträge hat uns sehr zugesagt. Nochmals vielen Dank und Glückwunsch zu dieser erfolgreichen Veranstaltung."
___

"Die Tagung war sehr gut, professionell und mit Herzblut  organisiert. Die Mischung der Redner war optimal, neben erfahrenen Projektmanagern, agilen Coaches, Business Coaches brachten auch die Hochschulprofessoren viel Anregungen und frischen Wind in Ihren Vorträgen. Ich kann sicher viele wertvolle Anregungen und Tipps in meiner täglichen Praxis anwenden. Auch die Erfahrungsberichte von Frau Gottfried und Herrn Brocher reicherten das Programm an.  Das Timing war ok, ich hätte mir nur etwas mehr Zeit für den Vortrag von Dr. Stromeyer gewünscht. Das Hotel mit dem wunderschön gelegenen Konferenzraum in der 8. Etage waren ein mehr als würdiges Ambiente für die Veranstaltung. Der Blick auf Hafen mit Elbphilharmonie ist einmalig schön, die tolle kulinarische Versorgung rundete das Programm ab. Vielen Dank für die Organisation dieser tollen Veranstaltung, ich wünsche mir dass sie im nächsten Jahr wiederholt wird."
___

"Ich empfand die Veranstaltung als hochprofessionell organisiert, mit sehr wertvollem und breit gestreutem Inhalt der mir eine Vielzahl an Impulsen für die eigene Arbeit geliefert hat. Die Auswahl der Speaker empfand ich mit einem ausgewogenen Theorie-Praxis-Verhältnis ebenfalls sehr gelungen. Ggf. könnte eine Art Podiumsdiskussion mit den Experten zu einem Thema unter Beteiligung des Publikums das Ganze zukünftig noch etwas auflockern. Ansonsten bin ich persönlich begeistert und sehr froh an der Veranstaltung teilgenommen zu haben. Eine Fortsetzung in 2019 würde mich freuen."
___

"Ich möchte bei Ihnen für die interessanten und abwechslungsreichen Tage bedanken. Insgesamt war es einen sehr gelungene Veranstaltung.  Besonders gut hat mir die Mischung aus eher theoretischen Teilen und Beispielen aus der Praxis gefallen. Die gewählte Lokation ist hervorragend für diesen Anlass geeignet. Und wenn ich werde versuchen auch an der nächsten Veranstaltung wieder teilnehmen".

 

 

 

________________________________________________________________________________________________________________

Klicken Sie für detaillierte Informationen zum Vortrag und zum Referenten bitte auf das Bild, den Vortragstitel oder den Namen des Referenten!

KICK-OFF - Montag, 18. Juni 2018

Networking-Event mit Keynote

19:00 Uhr  

Ökosystem Projekt - Was lässt Projekte gedeihen?

Prof. Dr. Ayelt Komus, Experte und Innovationsführer auf dem Gebiet des Projektmanagements und agiler Methoden, Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik & Leiter BPM-Labor,  University of Applied Sciences, Hochschule Koblenz

19:30 Uhr

„NETT“-Working

Dialog mit Referenten, Teilnehmern und KAYENTA-Experten zum Erfahrungsaustausch.

__________________________________________________________________________________________________________________

PROGRAMM DER TAGUNG- Dienstag, 19. Juni 2018

ab 08:00 Uhr

Ankommen bei Kaffee/Tee, Registrierung der Teilnehmer


09:00 Uhr

Begrüßung und Start

Werner Plewa, Geschäftsführung, KAYENTA Training und Beratung


Keynote: Projekt- und Portfoliomanagement für die Digitale Transformation - Wie agile Methoden den erfolgreichen Übergang in die Digitalisierung unterstützen         


Prof. Dr. Ayelt Komus
, Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik & Leiter BPM-Labor,
University of Applied Sciences, Hochschule Koblenz


Kommunikationspause - Networking


Visuelles Projektmanagement - praktischer Einsatz von visuellen und haptischen Werkzeugen - Tools für Ihren Projektalltag


Christian Botta
, Business Artist, Trainer und Coach
Inhaber von Visual Braindump


Hybrides Projektmanagement - das beste zweier Welten

 

Dr. Hans Stromeyer, Geschäftsführer
Stromeyer Partners Consulting LLC, Houston, Texas

 


12:15 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

Hanseatisch-maritim begeistert das Restaurant Port mit seinem Ambiente, der exzellenten Küche und einem traumhaften Blick auf die Elbe.


Warum Roboter (noch) keine Projekte leiten.
Ob agil, hybrid oder klassisch - Soft Skills in Zeiten der VUCA World
 

Claudia Naumann-Schiel M.A.
Trainerin, Business-Coach, Personalentwicklerin


Praxisbericht: „90 Projekte in 30 Minuten“ - Die PULSE Methode als effiziente Kommunikationsform in Projekten

 

Dipl.-Ing. (FH) Björn Brocher, Fahrzeugprojektleiter IT
Volkswagen AG, Wolfsburg


Die Auswirkungen von Kultur auf das Projektmanagement in internationalen (agilen) Teams

Prof. Dr.-Ing. Lars Baumann MBA M.Eng., Professor für Wirtschaft und Informatik
an der Hochschule Hannover, freiberuflicher Unternehmensberater

 


Kommunikationspause - Networking


Praxisbericht: „Transformation zu einer agilen Organisation im Bereich Reisendeninformation bei der Deutschen Bahn


Dipl. Kauffrau Gita Gottfried, Projektleiterin/Referentin RIS Projekte,
Deutsche Bahn AG, Frankfurt am Main


Der Praxisratgeber für widerwillige Projektmanager und Feinde der Weiterentwicklung: So fahren Sie Ihr agiles (Scrum-) Projekt sicher gegen die Wand und verhindern Agilität im Unternehmen

Dr. Alexander M. Loitsch, Scrum Master, Agile Coach und Trainer


17.00 Uhr

Diskussion und Verabschiedung der Teilnehmer


Zielgruppe

Diese Fachtagung richtet sich branchenübergreifend an Projektleiter, Projektmanager und Teilprojektleiter, Scrum Master, Product Owner, Multi-Projektmanager und Programm-Manager, Produktmanager und Projektmitarbeiter sowie Projektauftraggeber und Abteilungsleiter im Projektumfeld, die sich für die Trends und zukünftige (agile) Methoden im Projektmanagement interessieren und Ihr Projektmanagement effizient ausrichten und optimieren möchten.

Ferner sprechen wir alle Fach- und Führungskräfte an, die in Projekten mit dynamischen Rahmenbedingungen bzw. in dynamischem Umfeld arbeiten.