1998
2019
2
1
Jahre

Referent am 15. Juni 2020 in Hamburg

< zurück zum Programm

 

Thorsten Kauder

Thorsten Kauder, Projektmanagement-Trainer (PMP)

Trainer, Berater und Coach für Projektmanagement und agile Methoden

"Seit 15 Jahren leite ich Projekte in sehr unterschiedlichen Umfeldern und habe beobachtet, dass klassische Projektmanagement-Methoden alleine heute nicht mehr ausreichen, um Projekte zum Erfolg zu führen.“

In einer Welt, in der Projekte immer komplexer und die Planungshorizonte immer kürzer werden, brauchen wir moderne Ansätze, die Veränderungen im Projektverlauf antizipieren, Erfolg daran messen, welcher Wert dem Kunden geliefert wurde und dabei den Menschen in den Mittelpunkt stellen.

Thorsten glaubt daran, dass klassisches Projektmanagement auch in Zukunft wichtig bleibt, ist aber ebenso fest davon überzeugt, dass jedes Projekt von agilen Ansätzen profitieren kann.

Thorsten ist Dipl-Ing. und zertifizierter Project Management Professional (PMP) und Agile Certified Practitioner (PMI-ACP) des PMI®.

Er leitet bei KAYENTA offene Semiare und individuelle Inhouse-Workshops u.a. zu den Themen Agiles Projektmanagement (Scrum, Kanban & Co.),  Lean Project Management, Hybrides Projektmanagement, Design Thinking, Zertifikate-Trainings zum Scrum Master, Product Owner und PMI-ACP), Risikomanagement, Moderation von Retrospektiven sowie Coaching agiler Teams.

Kontakt per E-Mail: thorsten.kauder(at)kayenta.de

 

Interaktiver Workshop

Hybride Projekt Safari

Auf der Jagd nach der passenden Methode


  • Begrüßung
  • Impulsvortrag
  • Wozu benötigen wir die unterschiedlichen Projektmethoden in der heutigen Zeit?
  • Welche Methoden sind die richtigen für uns und wie können wir diese für unsere Projekte nutzen?
  • Wie können wir klassisch arbeiten und dennoch agile Praktiken in unseren Projektalltag einbinden?
  • Projektsimulation (Kombination aus klassischen Projektgerüst und agilen Teilprojekten)
  • Abschließende Retrospektive


Viele Projektverantwortliche wünschen sich best practices und Ansätze zur Kombination verschiedener Methoden und Vorgehensweisen.

In unseren Workshop wollen wir mit euch auf Projektsafari durch den teils undurchsichtigen Methodendschungel gehen um praktisch mit euch erlebbar zu machen, wie die verschiedenen Ansätze kombiniert werden können und welche Abenteuer euch dabei erwarten.

Auf unserer Projekt-Safari werden wir ein übergeordnetes (klassisches) Projekt simulieren.

In Teams sammelt ihr agil Informationen an unseren Wissensstationen, um gemeinsam Teilprojekte umzusetzen. Dabei könnt ihr erleben, wie Absprache und Koordination zwischen hybriden Teams stattfinden kann.

In der abschließenden Retrospektive sammeln wir unsere Erkenntnisse und tauschen Ideen aus, wie ihr dies in euren Projektalltag mitnehmen könnt.