1998
2019
2
1
Jahre

Referent am 16. Juni 2020 in Hamburg

< zurück zum Programm

 

Julian Michaelsen

Als Leiter des Project Management Office (PMO) der Sparte Technical Division Engineering & Construction verantwortet Herr Michaelsen unter anderem die projektübergreifende Standardisierung, die Professionalisierung, Etablierung sowie Weiterbildung/Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Projektmanagement.

Seine Erfahrungen und Expertisen im Projektmanagement sammelte er als Projektleiter für verschiedenste Outsourcingprojekte. Zuletzt war Herr Michaelsen in jahrelanger Funktion als Projektmanagement-Berater, Coach und Projektmanager in den verschiedensten Branchen, Unternehmen und Projekten im Einsatz.

Vortrag

Moin PM! Wir bringen Projekte auf Kurs - Erfolgsfaktoren zur Einführung eines PMO und Professionalisierung des Projektmanagements

  • Aufbau und Handlungsfelder unseres PMO
  • Changeprozess zur einer flexiblen Projektorganisation
  • Erarbeitung eines intuitiv digital „begehbaren“ PMH
  • Professionalisierung des Projektaufsatzes mit der PM-Definitionsphase
  • Einführung eines einheitlichen Projektrisikomanagements
  • Etablierung von Lessons Learned und Wissensdatenbanken als Teil der lernenden Organisation


Die Hamburg Port Authority managet die Infrastrukturprojekte des größten Seehafens Deutschlands.

Unsere wichtigste Kernkompetenz? Das Projektmanagement! Es werden konkrete Schritte, Handlungsfelder und Erfolgsfaktoren unseres PMO zur Einführung und Professionalisierung des Projektmanagements, unter den Restriktionen der öffentlichen Verwaltung, aufgezeigt.

Mit unserem erfolgreichen Changeprozess hin zu einer flexiblen Projektorganisation waren wir unter den Finalisten des Roland Gutsch Project Management Award 2019.

Die Hamburg Port Authority - HPA
Die Hamburg Fort Authority AöR (HPA) betreibt ein zukunftsorientiertes Hafenmanagement aus einer Hand. Mit rund 1.800 Mitarbeitern realisiert die HPA Infrastrukturprojekte und ist verantwortlich für die wasser- und landseitige Infrastruktur, die Sicherheit und Leichtigkeit des Schiffsverkehrs, die Hafenbahnanlagen und das Immobilienmanagement des Hamburger Hafens.